Ich befasse mich schon länger mit dem Thema #Chemtrails. Heute sah ich auf Worldtruth die beste bzw. die eindeutigste Aufnahme. Ein Pilot vergass tatsächlich bei der Landung seine Sprühanlage auszuschalten. Wie das genau aussah, zeigt diese Aufnahme:

Werbung

Was sind Chemtrails?

In der englischen Sprache wird zwischen "Contrails" und "Chemtrails" unterschieden. Contrails sind übersetzt gewöhnliche Kondensstreifen, die sich in der Regel ca. nach einer Minute auflösen und Chemtrails sind übersetzt "Chemiestreifen", die hartnäckiger am Himmel ausharren und ihn oft bei intensiver Besprühung mit einem "milchigen" Film ganz bedecken.

Werbung

Die Besprühung von Chemikalien (v.a. Auminium und Barium) ist Teil des Geoengineeringprogramms, das den Klimawandel bekämpfen will. (vgl. Oxford University #Geoengineering Programme, Blasting News)

Sind Chemtrails gefährlich?

Immer mehr Wissenschaftler alarmieren die Behörden und informieren über die verheerenden Folgen von Chemtrails. Denn was in die Luft gesprüht wird, endet logischerweise ziemlich bald auf dem Erdboden. Chemtrails kontaminieren das Wasser und die Erde. Es wird vermutet, dass Phänomene, wie z. B. das Bienenausterben und die Häufung von Alzheimererkrankungen einen direkten Zusammenhang mit dem Geoengineering haben. Alzheimerpatienten haben bekanntlich eine hohe Aluminiumkonzentration im Gehirn. Diese könnte möglicherweise durch das Einatmen der kontaminierten Luft verursacht werden (vgl. Ärzte und Wissenschaftler)..

Werbung

Ist Geoengineering legal?

Ich bin kein Jurist. Ich möchte aber trotzdem meine Meinung dazu äussern. Ich finde, dass in einer Demokratie das Volk über solche Themen mitreden dürfen sollte. Wenn es ohne Absegnung des Volkes beschlossen wird, dann wird meiner Meinung nach die Verfassung bzw. das Grundgesetz gebrochen. Ich finde, dass unsere Regierung die Demokratie besser ehren sollte. Wenn sie das nicht tut, verliert sie ihre Legitimität. Diverse Beispiele aus der Vergangenheit zeigen, dass solche Ausrutscher unbedingt zu vermeiden sind. Um meine Haltung zu verstehen, lohnt es sich ein Blick auf diesen Artikel zu werfen.