Riesige Menschenmassen in Shopping Malls, Webseiten stürzen aufgrund von Überlastung ab. Firmen suggerieren uns, dass wir unbedingt neue Schuhe, Smartphones und Kühlschränke brauchen. Das ist Black Friday. Auch ich habe mich von dem Kaufwahn mitreißen lassen und habe mir den Amazon Fire TV Stick zugelegt. Am Black Friday war dieser nämlich um mehr als 30% günstiger.

Da ich mir das kleine Gerät schon lange aneignen wollte, kam mir der Black Friday wie gerufen. Freitag bestellt, Montag geliefert und direkt gestartet. Mein erster Eindruck des Sticks war sehr positiv. Installation und Inbetriebnahme sind kinderleicht und für jedermann verständlich.

Werbung
Werbung

Übrigens bietet der Stick die perfekte Alternative für alle, die sich nicht extra einen neuen Fernseher kaufen wollen, nur, um auf Apps und Filme direkt vom Fernseher aus zugreifen zu können. Der Fire TV Stick bietet die preiswerteste Lösung, ist er doch auch mit einem älteren Fernseher kompatibel. Nach Eingabe des Wlan-Passworts folgt die Anmeldung mit dem #Amazon-Konto und das war's auch schon. Nach nur einer Minute ist das Gerät fertig installiert und man kann sich viele Apps kostenlos herunterladen. Neben der Mediathek zahlreicher Sender stehen auch einige Streaming Portale zur Verfügung und sogar Spiele gibt es, für die man meistens nicht einmal einen extra Controller braucht.

Ein weiteres Highlight ist natürlich die Sprachbedienung mit Alexa. Während man den Audio Knopf gedrückt hält, gibt man Alexa, Amazons Siri Version, Anweisungen wie "öffne YouTube", oder "suche nach Spotify".

Werbung

Noch ein Vorteil sind die Apps "TV-Now" und "TV-Spielfilm", die es gratis im App-Store gibt. Diese ermöglichen es dem Zuschauer alle öffentlich-rechtlichen Sender und für einen Monatsbeitrag von drei Euro alle privaten Sender zu schauen, OHNE sich extra DVBT2 Receiver und Antenne zu kaufen, um dann jährlich mehr als 50 Euro auszugeben.

Einziger Nachteil ist, dass man vom Fernseher nicht direkt auf das Internet zugreifen kann. Außerdem beschweren sich viele Nutzer darüber, dass der Stick nach einiger Zeit anfängt langsamer zu werden und sich aufzuhängen.

Meiner Meinung nach ist der Stick auf jeden Fall eine Bereicherung und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ausgezeichnet! Die Bedienung könnte nicht einfacher sein. Der Amazon Fire TV Stick macht aus einem Fernseher einen Smart TV.

Auch wenn ich am Ende mit dem Stick zufrieden bin, habe ich mich dennoch vom Black Friday verführen lassen! Na, wenigstens habe ich mir keinen neuen Fernseher gekauft... #Fernsehen