Universelle Kraft

Prachtvolles Bild erwachender Natur

die Seele des Universums

das Leben und Bewegung hervorbringt.

Im Stein im leeren Ort geborgen

erschaffen aus dem Nichts

der Raum wo die Zeit sich füllt.

Der stillen Welt sich nähern

im Eins-Sein ruhig lauschen

bis Leben dich erfüllt.

Verbundenheit mit der Natur des Universums

Demut für die Gewalt der Natur zu empfinden, ist ein gutes Gefühl. Eine Demut die zur Vollkommenheit und zur Verbundenheit mit der wahren Natur des Universums führt. Erst in diesen Momenten erkennen wir, dass alles im Ganzen mit der Stille verschmilzt und das ist dann die vollkommene Schöpfung.

Werbung
Werbung

Dieser immerwährende Sog bringt Erfüllung im Leben. Dort in uns Selbst können wir uns den negativen Emotionen entziehen und ohne Hass, Begierde, Verblendung, Stolz und Neid sein. Bist du nicht in deiner Mitte, sind die wirkenden Kräfte nicht einschätzbar. Es ist dann unmöglich, die richtigen Möglichkeiten zu finden, welche sich dir in deinem Leben eröffnen können. Beobachten wir die Natur, erkennen wir, dass sie immer wächst. Sie kennt keinen Stillstand und sie kennt immer nur die Fülle.

Die Fülle im Innern von uns selbst aktivieren

Unsere negativen Gedanken kreisen immer um richtig oder falsch, statt aufmerksam und einfühlsam unser Umfeld zu beobachten und zu verstehen. Durch die Wahrnehmung im Außen, aktivieren wir die Fülle im Innern von uns selbst. Das Universum transportiert alles, es bringt uns alles.

Werbung

Wir müssen nur bewusster Bestandteil des Universums werden. Wer besser als du selbst weiß, was dir die Geheimnisse der Natur alles schenken können, wenn wir nur beginnen auf die Kleinigkeiten zu achten.

Das stille Reich der Natur bleibt den meisten Menschen verschlossen

Diese Wandlung müssen wir durchleben. Erreichen wir die Selbstumwandlung und verändern uns selbst, wird sich die Welt um uns herum ebenfalls verändern. Spüren wir dies nicht alle auch mit Freude in unseren unerschrockenen, offenen Herzen? Das stille Reich der Natur bleibt den meisten Menschen für immer verschlossen. Sie erfahren nie, wie sich die Öffnung der Tore für das Eins-Sein mit der Natur anfühlt.

Die Natur gibt uns die Kraft, uns in unserer Mitte zu finden

Die wahre Natur des Universums zeigt uns, in der winzigsten Kleinigkeit, die Vollkommenheit des Lebens. Sie führt uns zum nicht-getrennt-sein mit der Natur und in der Stille der Mensch findet der Mensch seine Mitte.

#Lyrik #Momente #Philosophie