Trotz aller Unkenrufe sind die drei Finalistinnen der letzten "Germany's next Topmodel"-Staffel nicht in der Versenkung verschwunden, sondern durften bei der Berliner Fashion Week laufen. Die „Mercedes-Benz & VOGUE Fashion Night“ war wie üblich angesagter Treffpunkt für Insider und fand traditionsgemäß im Restaurant Borchardt statt. Im Vogue Salon konnten deutsche Jungdesigner ihre neuesten Entwürfe präsentieren. Im Schloss Charlottenburg fand parallel die Messe für Übergrößenmode statt und wurde begeistert aufgenommen. Plus-Size-Label MINX brachte tolle #Mode in Größe 44 auf den Laufsteg und faszinierte alle, die nicht dem Magerwahn verfallen sind.

GNTM-Kandidatinnen - erste Schritte in der Profi-Modewelt

Auch bekannte Gesichter von Heidi Klums Castingshow „Germany`s next Topmodel“ konnte man wiedersehen, und das nicht vor einer Jury, sondern auf dem Catwalk. Auf der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin hatten die ehemaligen Teilnehmerinnen noch einmal einen großen Auftritt. Sie durften bei der Spring/Summer 2016-Show des Labels Riani zeigen, was in ihnen steckt. Dass Heidis Mädchen die Gelegenheit nutzten, sich zu präsentieren, war nur allzu leicht nachvollziehbar. Schließlich muss man in dem schnelllebigen Geschäft dafür sorgen, nicht in Vergessenheit zu geraten. Vanessa Fuchs, Anuthida Ploypetch und Ajsa Selimovic machten auf jeden Fall eine gute Figur und brauchten sich hinter der Konkurrenz nicht verstecken.

Liebling der Fashion Week: Guido Maria Kretschmer

Eine der Lieblinge war zweifellos Guido Maria Kretschmer. Der löste mit seiner Sommerkollektion in sanften Farben einen wahren Social Media Hype aus. Bei keiner anderen Show sah man so viele Besucher Tweets absetzen wie hier. Die Karten für seine Show waren sofort vergriffen und sollen auf dem Schwarzmarkt für 300 Euro weggegangen sein.

Dank Periscope Shows in Echtzeit streamen

Fast noch spannender war der Trubel rund um die Fashion Week abseits der Laufstege. Dank der App Periscope konnte man nämlich der Show beiwohnen und gleichzeitig mitverfolgen, was sich gerade auf dem roten Teppich tat. Hier waren beispielsweise Rebecca Mir und Massimo Sinato zu sehen, die ihren ersten gemeinsamen Auftritt als Ehepaar hatten und einen erstklassigen Tanz hinlegten. Gekonnt ist eben gekonnt. Da Guido Maria Kretzschmar Mode für die Masse macht, weiß er auch, wie man die Massen begeistert. Seine Mädchen liefen Selfies knipsend über den Laufsteg und forderten die Betrachter überflüssigerweise auf, ihnen zu folgen. Das taten die ohnehin ganz von selbst.

Bilder: Vox/Andreas Friese; „Guido Maria Kretschmer Pressefoto - Foto MEINWELT Photography - 300dpi 18cm“ von Philipp Meinwelt, MEINWELT Photography - Reichert PR. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 de über Wikimedia Commons #Schönheit #Heidi Klum