Der deutsche Musiker, Produzent und Songwriter Dieter Bohlen wurde am 7. Februar 1954 im niedersächsischen Berne geboren. Der sogenannte „Pop-Titan“ wuchs bei seinem Vater Hans sowie seiner Mutter Edith Bohlen in Ostfriesland auf. Doch später zog die Familie nach Oldenburg. Sein Abitur legte er am Wirtschaftsgymnasium in Oldenburg-Haarentor ab. Danach folgte sein Umzug nach Göttingen, wo er an der Georg-August-Universität Betriebswissenschaft studierte und im Jahre 1978 sein Studium mit dem Titel Diplom-Kaufmann abschloss. Schon als Schüler komponierte er Musikstücke und arbeitete in den 1970er Jahren als Komponist als auch Produzent für den Hamburger Musikverlag „Intersong“ für eine große Anzahl an Schlagerkünstlern. Nachdem Bohlen mit dem Schlagersänger Thomas Anders ab 1982 sechs Lieder ohne Erfolg veröffentlicht hatte, produzierte er im Herbst zwei Jahre später „Modern Talking“, welches in europäischen, asiatischen und afrikanischen Charts schnell Popularität erlangte. Besondere Aufmerksamkeit zogen die Titel „You’re My Heart, You’re My Soul”, “You Can Win If You Want”, “Cheri Cheri Lady”, “Brother Louie” wie auch “Atlantis Is Calling (S.O.S. for Love)” auf sich, die die Spitze der deutschen Charts erklommen. Im Jahr 1987 löste sich das Zweigespann jedoch als Folge eines Streits auf. Bohlen kreierte dann Stücke für Künstler wie C. C. Catch. Im Jahr 1983 schloss er mit seiner langjährige Freundin Erika Sauerland, mit der er drei Kinder hat, den Bund der Ehe, doch trennte sich 1989 wieder von ihr. Anschließend ging Bohlen  eine Beziehung mit Nadja Abd el Farrag ein. Auch dieses Paar trennte sich nach sieben Jahren und Bohlen nahm Verona Feldbusch zur Frau. Von 1997 bis 2000 hatte er erneut mit Abd el Farrag eine Beziehung und lebte zwischen 2001 und 2006 lebte er mit Estefania Küster zusammen, mit der er einen Sohn hat. Mittlerweile nimmt er einen festen Platz in der Jurymitglied der Casting-Sendungen „Deutschland sucht den Superstar“ sowie „Das Supertalent“ ein.

Bild: Flickr unter CC BY-SA 2.0 von Dirk Vorderstraße