Eine wirklich sinnvolle Sache dieses Heimwegtelefon.

Vor vielen Jahren haben ein Bekannter und ich diese Art des Schutzes bereits praktiziert. Dank Handy ist sowas heute möglich und wenn man dann dazu eine Flat hat - wunderbar. Allerdings musste der Bekannte immer sehr lange aufbleiben bis ich sicher an der S-Bahn angekommen war.

Zusätzlich zur direkten Verbindung mit dem schnellen Helfer kommt ein weiterer guter Aspekt hinzu: es wird so schnell niemand überfallen der bereits telefoniert. Somit hat man eine doppelte Versicherung.

Gerade jetzt auch in der dunklen Jahreszeit sollte jeder diese Nummer in seinem Handy gespeichert haben.

Werbung
Werbung

Auch sollten Eltern ruhig diesem Service vertrauen und in die Handys der Kinder diese Nummer eintragen.

Heimwegtelefon 03012074182

Diese Rufnummer gilt für gesamt Deutschland und die Helfer telefonieren donnerstags von 20-24 Uhr, vor Feiertagen sowie Freitag- und Samstagnacht zwischen 22 und 4 Uhr für euch am Computer und nehmen Anrufe auf dem Heimweg entgegen.

Es ist gut, dass es Menschen gibt die solche Notwendigkeiten erkennen und Maßnahmen ergreifen.

Denn es muss ja nicht immer sofort die Polizei gerufen werden wenn einem eine Person verdächtig vorkommt und es - zum Glück - noch nichts passiert ist.

Allerdings finde ich es beschämend für eine Regierung wie wir sie hier in Deutschland haben, dass solch wichtige Hilfen nicht schon längst und vom Staat organisiert wurden. Auch die Polizei verlangt doch von der Bevölkerung wir sollen und müssen uns selber Schützen.

Werbung

Die Idee hatten die beiden Gründerinnen nach dem Vorbild aus Schweden. Dort gibt es diesen Service schon lange und wird über die Polizei angeboten.

Dieses Heimwegtelefon ist eine wichtige und gute Sache. Wer diesen Service gerne unterstützen möchte kann spenden:

SPENDENKONTO

IBAN: DE21430609671166239200 BIC/SWIFT: GENODEM1GLS

Kontoinhaber: Heimwegtelefon

Name der Bank: GLS Bank

Auch besteht die Möglichkeit sich aktiv zu beteiligen. Weitere Informationen zum Heimwegtelefon, den ehrenamtlichen Helfern und wie man sich aktiv beteiligen kann finden Sie auf der Page: http://www.heimwegtelefon.de/ #Schutz #Notruf #Ehrenamtlich