#nutella als Brotaufstrich? Das kann ja jeder! Mit diesem Rezept gelingt euch das Ganze als #Torte. Ein absolutes Highlight auf jeder Kaffeetafel - die dazu auch noch blitzschnell gelingt. Drei Schichten Torte werden nach und nach auseinandergesetzt und mit einer unglaublich leckeren Nutella-Creme bestrichen. Das Ergebnis: Ein Tortenwunder, das aussieht wie vom Konditormeister, aber auch dem blutigsten Backanfänger gelingt. Und so geht's - Schritt für Schritt erklärt.

Zutaten

1 Tortenboden (Biskuit, 3-teilig, heller), fertig gekauft

Für die Creme: 300 g Joghurt 150 g Nutella 80 g Zucker 8 Blätter Gelatine 300 ml Sahne

Für die Dekoration: 200 ml Sahne 1 Pck.

Werbung
Werbung

Vanillezucker 1 Tube/n Zucker-Guss, brauner Zucker kaltes Wasser für die Gelatine

Zubereitung

Legt zu Beginn den Tortenboden auf eine Tortenplatte und umspannt das Ganze mit einem Tortenring von 24cm Durchmesser.

Jetzt geht es an die Creme: Gebt den Joghurt in eine Rührschüssel.

Erhitzt in einem Kochtopf die Nutella (nicht kochen). Sobald die Masse beginnt flüssig zu werden, gebt das ganze unter die Joghurtmasse und fügt anschließend den Zucker hinzu. Rührt die Masse glatt.

Gebt die Gelantine nach Packungsanweisung in kaltes Wasser und weicht sie ein. Anschließend ausdrücken. Löst sie nach Vorschrift auf und rührt sie in die Joghurtcreme ein.

Im nächsten Schritt die Sahne steif schlagen und sie unter die Creme heben.

Eine Hälfte der Creme auf dem ersten Tortenboden verteilen. Den zweiten Boden setzt hier obendrauf und gebt die Creme darauf.

Werbung

Zuletzt den dritten Boden draufgeben.

Gebt die Torte jetzt in den Kühlschrank und lagert sie ca. 2-3 Stunden.

Schlagt die Sahne mit Vanillinzucker steif und streicht die Torte damit nach Belieben gleichmäßig ein.

Viel Freude beim nachmachen und probieren! Und wenn euch die Backlust gepackt haben sollte, empfehle ich als nächste #Rezepte Cremeschnitten, Bienenstich oder diese ultimative Erdbeere-Torte. Natürlich könnt ihr auch alles gleichzeitig machen. Eure Gäste werden sich wünschen, es wäre jeden Tag Kaffeetafel bei euch!