Weihnachtsanhänger, Schleifen, Glitter, Perlen, Sticker - viele Produkte verwenden wir mittlerweile nur für diesen einen Zweck und zwar um #Geschenke äußerlich schöner, attraktiver, individueller und liebenswerter für unsere Liebsten zu machen, die es erhalten sollen. Dabei benötigt man eigentlich all dies nicht, um ein wunderschönes Geschenk zu zaubern.

Weihnachtsgeschenke originell verpacken

Gerade jetzt zu Weihnachten stellt sich wieder die Frage: Wie verpacke ich meine Geschenke überhaupt? - Kaufe ich buntes Geschenkpapier und versuche das Geschenk irgendwie darin einzuwickeln oder erfüllt dieses Jahr sogar mal die Geschenktüte mit Weihnachtsmotiven ihren Sinn, da durch den Weihnachtsstress mal wieder die Zeit fürs Verpacken fehlt? Wer sich dennoch für das Selbsteinpacken entscheidet und nicht unbedingt die Kassierer und Kassererinnen in den Geschäften darum bittet, das Geschenk bereits dort zu verpacken, sei getröstet: Man braucht nicht viel Talent, um ein wunderschönes Weihnachtsgeschenk selbst herzustellen.

Werbung
Werbung

Einzig und allein auf die richtige Verpackungstechnik kommt es an - dazu noch einige hübsche zusätzliche Dekorierungsideen und fertig ist das originelle Geschenk.

Die YouTuberin Nilam zeigt, wie das originelle Verpacken geht und dafür benötigt sie noch nicht einmal zusätzlich gekaufte Artikel zum Dekorieren der Geschenke, sondern verwendet das, was wohl jeder zu Hause hat, der ein Geschenk einpacken möchte: Geschenkpapier, Klebeband, Geschenkband und natürlich eine Schere. Die #Ideen sind zudem einfach und können daher bereits nach einmaligem Schauen perfekt selbst daheim umgesetzt werden. Wer einzig und allein ein bisschen Zeit investiert, kann in der Weihnachtszeit und an Heiligabend bestimmt einige bewundernswerte Blicke bei Familie und Freunden ernten.

Fünf schöne Verpack-Ideen von Weihnachtsgeschenken

YouTuberin Nilam stellt zunächst "Die Basis" vor, indem sie erklärt, wie man generell einfach und sicher ein schönes Geschenk mit Hilfe von Geschenkpapier und Klebeband verpacken kann.

Werbung

Gerade für Ungeübte und Personen, die (fast) noch nie selbst ein Geschenk einpacken mussten, sind diese Basics essentiell, da darauf aufbauend die fünf nachfolgenden Verpack-Ideen vorgestellt werden.

Diese fünf Verpack-Ideen für Weihnachtsgeschenke sorgen für Abwechslung unterm Weihnachtsbaum:

  • Die Zuckertüte
  • Der "Klassiker"
  • Die Blume
  • Das Bonbon
  • Die Schleife

Das nachfolgende Video zeigt die Umsetzung aller fünf Ideen sowie "Die Basis" für das generelle Verpacken von Geschenken. Viel Freude beim Ausprobieren!

#Weihnachten