Alexa
Verrückt: Dänemark will Deutschland Sylt stehlen!
Was sich wie ein Witz liest, ist einer der gefährlichsten Vorstöße gegen den Frieden in Europa. Die Rückkehr des Radikalnationalismus.
Schmidt | blastingnews
Werbung
Aktuelle Nachrichten

Radioaktive Wolke über Europa! Woher kam sie?

Wie jetzt bekannt wurde, breitete sich Ende Januar erhöhte Radioaktivität über Europa aus. Warum weiß jedoch niemand.
(StS/NYC) Vorab: bitte bekommen Sie keine Angst. Es gibt keinen Grund zur Sorge. Dennoch fällt das, was Umweltschützer, die österreichische Kronenzeitung, die internationale Epoch Times, der russische Staatssender RT sowie Behörden in Frankreich, Österreich und Norwegen berichten nicht in die Kategorie "good news". Denn über Westeuropa wurden, wie erst jetzt bekannt wurde, Ende Januar abnorme Werte von radioaktivem Jod gemessen. Bestätigt wurde dies auch für Deutschland und Österreich. Dessen Umweltministerium ließ ausrichten, es seien nur minimale Mengen gewesen, wie eine Sprecherin der österreichischen Regierung, namens Magdalena Rauscher-Weber betonte. Auch Institutionen weiterer europäischer Nationen seien sich einig, dass zu keinem Zeitpunkt die Gesundheit der Bevölkerung in Gefahr war. Dennoch mahnen Umweltaktivisten an, nicht einfach zur Tagesordnung überzugehen. Der Fall müsse restlos aufgeklärt werden. Das Vorhandensein eines radioaktiven Isotops in der Luft...
Werbung
Video des Tages