Ob Xbox One oder Playstation 4: In immer mehr deutschen Haushalten steht mittlerweile mindestens eine Spielekonsole in der Nähe des Fernsehers. Die kleinen Boxen können heutzutage weit mehr als nur Games: Streaming-Dienste wie Netflix und Amazon Prime stellen ebenso Apps zur Verfügung, wie die Video-Plattform Youtube.

Auch alte Modelle sind noch begehrt 

Nicht nur die hochaktuellen Geräte stehen hoch im Kurs, auch ihre Vorgängermodelle sind für kleines Geld erhältlich und erfreuen sich dank einer nahezu identischen Unterstützung durch die genannten Drittanbieter immer noch großer Beliebtheit.

Der Stromverbrauch ist der EU ein Dorn im Auge 

Dies scheint auch der Europäischen Union aufgefallen zu sein: Nach dem Verbot von Glühbirnen, der Leistungsbeschränkung von Staubsaugern und ähnlicher Bestimmungen für Kaffeemaschinen knöpfen sich die Eurokraten nun nämlich die Spielekonsolen vor. Die BILD berichtet, dass sich die Hersteller Sony und Microsoft verpflichtet haben, ihre Software stromsparend zu optimieren und gegebenenfalls eine Abschaltautomatik einzurichten. Andernfalls droht die EU mit schärferen Gesetzen.

Draufzahlen dürfen am Ende wohl die Spieler 

Experten gehen nun allerdings davon aus, dass die Entwicklungskosten für die neue Software - die natürlich an den Endverbraucher weitergegeben werden - das jährliche Einsparpotential weit übersteigen. Grund für den Anstieg des Stromverbrauches ist nämlich vor allem die stark gestiegene Leistung der aktuellen Konsolen. Verbrauchte ein Nintendo 64 noch 7,3 Watt beim Spielen, sind es bei einer Playstation 4 erschreckende 155 Watt. Je nach Aufwendigkeit des gespielten Spiels können es in der Spitze bis zu 200 Watt sein: 20 bis 30 Euro müssen Spieler daher allein an Strom zahlen, wenn sie jeden Tag zwei Stunden an ihren Konsolen spielen.

Slim-Versionen könnten die Rettung sein 

2017 sollen die EU-Fachleute dann überprüfen, ob die Stromsparanstrengungen der Hersteller von Erfolg gekrönt waren. Bis dahin dürften allerdings auch die "Slim"-Versionen der aktuellen Modelle erschienen sein, die bereits bei der letzten Konsolengeneration durch Hardware-Verbesserungen auch Strom #Sparen konnten. Von daher braucht hoffentlich kein #Hobby-Zocker Angst um seine geliebte Xbox oder Playstation haben. #Europäische Union