Laut einer aktuellen Forsa-Umfrage sind zwei Drittel der Deutschen gegen eine #Legalisierung von Cannabis. Besonders ältere Menschen (über 60) und Frauen sind gegen die Legalisierung, viele Befürworter sind unter 30. Doch trotz der Mehrheit gegen die Freigabe von Cannabis könnte das bald politische Realität werden, denn

-FDP und Grüne fordern die Legalisierung von Cannabis

Die Grünen sprechen sind seit langem für die Freigabe aus, laut der oben angesprochenen Umfrage sind auch 46% ihrer Anhänger für die Freigabe!

Besonders stark setzen sich die Jugendorganisationen für die Freigabe von Cannabis ein

Die CDU und CSU treten als Gegner der Freigabe auf, aber in ihrem Lager bröckelt der Widerstand!

"Ich halte davon nichts." (Angela Merkel über die Freigabe von Cannabis)

Unter anderen spricht sich der gesundheitspolitischer Sprecher der Partei, Michael Hennrich, für die Freigabe aus.

Werbung
Werbung

Er argumentiert damit, dass das Verbot faktisch gescheitert ist. Auch weitere Mitglieder der Partei widersprechen öffentlich der Parteilinie.

In den Sondierungsgesprächen könnten die Unionsparteien bei diesem Thema also Kompromissbereiter sein, als man dies erwarten könnte

Die Befürworter sagen

- Das Verbot funktioniert nicht, da man Cannabis sowieso fast überall erwerben kann

- Der Kauf in einer Apotheke ungefährlicher ist als beim Dealer

- Cannabis eine harmlose Droge ist

Die Gegner sagen:

- Cannabis kann als Einstiegsdroge fungieren

- Die Legalisierung von Drogen ist prinzipiell abzulehnen

Wer sich am Ende durchsetzt, das bleibt abzuwarten. Fakt ist:

Deutschland war noch nie so nah an der Legalisierung von Cannabis wie jetzt, da 2 der 4 Parteien sich für die Freigabe einsetzen.

Werbung

Am Ende hängt es wohl davon ab, wie stark sich die Befürworter Parteien dafür einsetzen und ob CDU und CSU sich bei diesem Thema Zugeständnisse erlauben können.

Die neue Meinungsumfrage, in der sich zwei Drittel der deutschen gegen die Freigabe aussprechen, dürfte jedenfalls den Kritikern Auftrieb geben.

Neben den harten Streitthemen, wie Flüchtlingspolitik oder Klimapolitik, kann die Legalisierung aber auch schnell untergehen.

Lies zwei weitere Texte von meinen Kollegen:

http://de.blastingnews.com/gesundheit/2017/10/die-drogentoten-der-usa-und-das-milliardengeschaft-der-pharmaindustrie-002124993.html

http://de.blastingnews.com/politik/2017/10/zwist-bei-den-parteien-zerbricht-jamaika-schon-in-den-nachsten-tagen-002121871.html #Jamaika #Sondierungen