Mexiko ist ziemlich weit weg - ca. 12 Stunden Flugzeit (Flughafen Frankfurt), gefährlich, wie man in den letzten Monaten in den Nachrichten mitverfolgen konnte, und der Machismo steht dort an der Tagesordnung. Das alles sind gute Argumente, warum man gerade nicht nach Mexiko reisen sollte.

Aber: Nicht alle Städte sind gleich gefährlich, gleich arm, gleich heruntergekommen. In Zentralmexiko, "in der Nähe" der Hauptstadt, Ciudad de México, gibt es wunderschöne Städtchen. ("In der Nähe" ist allerdings in Mexiko eher relativ, da dort andere Dimensionen herrschen und schon sechs Stunden Autobusfahrt als "in der Nähe" gelten.) Angefangen mit der touristischen, aber sehr sehenswerten Stadt San Miguel de Allende, über die große Stadt Querétaro bis hin zu der schönsten aller Städte: Guanajuato.

Guanajuato ist die Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates und dafür relativ klein - man vergleiche das eine Stunde entfernte León mit knapp zwei Millionen Einwohnern, wohingegen die atemberaubend schöne Stadt Guanajuato, sich mit gerade mal 72.000 Einwohnern behaupten kann. Sie liegt in den Bergen und alles, was man um sich herum erblickt, sind bunte Häuser, und genau diese machen die Stadt so außergewöhnlich.

Zusätzlich herrscht in Guanajuato das pure Leben, es handelt sich hierbei nämlich um eine Studentenstadt. Es gibt viele Bars und köstliches Essen, das man hier gut und gerne auch auf der Straße kaufen kann, ohne sich dabei Gedanken machen zu müssen, ob es noch gut ist - Das Frühstück wird ergänzt durch exotische Fruchtsäfte. Das Leben dort ist für uns, welche wir uns glücklich schätzen dürfen, im Zentrum Europas zu leben, unverständlich billig.

Guanajuato ist eine sehr interessante und verwinkelte Stadt, überall ziehen sich Callejónes, also kleine Gässchen, die Berge hinauf; und nicht zu vergessen, es handelt sich hierbei um UNESCO-Weltkulturerbe. Doch nicht nur diese Stadt bietet eine Menge an historisch spannenden Dingen, Personen und interessanter Architektur. Die Kultur der Mayas, Azteken und anderer Ureinwohner zieht sich durch das gesamte Land - Mexiko ist die Reise also auf jeden Fall wert!