Ein herzliches Kalinichta mit abendlichen Impressionen aus Kato Paphos auf Zypern. Was für ein Wetter in der vorösterlichen Zeit mit herrlichen, sommerlichen Temperaturen und grandiosen Sonnenuntergängen .Gerne möchte ich euch hier das Reiseziel Zypern und besonders die Region Paphos näher bringen und einige Bilder teilen. Warum die Region Paphos und nicht Nikosia? Erstmal verfügt Paphos über einen eigenen internationalen Flughafen, der sich nur ein paar Minuten außerhalb befindet und es immer bessere Verbindungen ganzjährig von Deutschland aus gibt . Ein weiterer Grund ist das hervorragende Klima im Westen der Insel. Im Winter wärmer und im Sommer angenehm kühler als in anderen Regionen. Also ein top ganzjähriges Reiseziel. Paphos bietet außerdem eine hervorragende Infrastruktur und reichlich Kultur, exzellente Küche und einen guten Ausgangspunkt für Ausflüge zu Lande und zu Wasser. Im schönen Hafen befinden sich zahlreiche Lokale, Restaurants und Geschäfte für jeden Geschmack und Geldbeutel. Es können dort organisierte Bootsausflüge und auch Boote gemietet werden. Für deutsche Staatsangehörige reicht dazu sogar der Auto #Führerschein.

Werbung

Lokale Köstlichkeiten

Paphos bietet natürlich noch viel mehr, wie die historische Geschichte mit dem Ausgrabungen eine Altstadt mit dem täglichen Markt und sogar zwei Lidl für diejenigen, die auf deutsche Produkte nicht verzichten wollen. Interessanter aber sind die vielen kleinen einheimischen Geschäfte und Handwerksbetriebe mit preiswerter und sehr guter Qualität. Besonders empfehlenswert sind die zyprischen landwirtschaftlichen Produkte. Durch den speziellen Boden und den klimatischen Bedingungen werden kaum Dünger und Spritzmittel benötigt, welches sich auch im Geschmack widerspiegelt . Zu empfehlen ist sicherlich auch ein Mietwagen für einige Tage um die Insel zu erkunden. Nicht weit von Paphos befindet sich ein toller Strand in Coral Bay, das in wenigen Minuten entlang der Küstenstraße zu erreichen ist. Auch Ausflüge in die Berge sind in kurzer Zeit machbar und eine kühle Abwechslung zum Strandleben. Gerne gehe ich in meinen nächsten Beiträgen näher auf die verschiedenen Regionen der Insel ein und verbleibe bis dahin mit einem freundlichen Kalinichta .

Weitere Artikel mit Zypern-Inhalt gibt es hier und hier #Europa #Lebensmittel