Wer die #Schweiz kennenlernen möchte, hat eine riesige Palette mit vielfältigen Angeboten vor sich. Jede Region an und für sich eignet sich hervorragend zum Bereisen und bietet genügend Naturwunder und Sehenswürdigkeiten. Doch warum nicht einmal alles gleichzeitig sehen und sich einen groben Überblick verschaffen, ohne kreuz und quer durchs Land zu fahren? Zu diesem Zweck wurde die Swissminiatur in Melide (TI) geschaffen.

Schon über 50 Jahre durch die Mini-Schweiz reisen

Die Swissminiatur, die im Jahr 2009 bereits ihren 50. Geburtstag feiern durfte, bietet liebevoll handgefertigte Modelle der bekanntesten Gebäude und Denkmäler der Schweiz.

Werbung
Werbung

Auf über 14'000 Quadratmetern kann man dabei mehr als 120 Modelle im Massstab 1:25 besichtigen und natürlich kommen auch die Transportmittel der Schweiz nicht zu kurz. Eine Modelleisenbahn mit 18 Zügen fährt durch den gesamten Park und hat eine Strecke mit Bahnhöfen und Brücken, die nicht nur Kinder begeistert. Auf den Seen fahren Schiffe, auf den Strassen Autos und über den Bergen schweben die Seilbahnen hoch und runter.

Ein Paradies für Kinder

Der Park ist nicht nur sehr attraktiv für Touristen, er ist auch sehr kinderfreundlich eingerichtet. Unzählige Bäume spenden genug Schatten und kleine Boote laden die Kinder zum Herumfahren ein. Ausserdem sind die Eidechsen, die sich bei schönem Wetter zwischen den Mini-Menschen sonnen, eine besondere und natürliche Attraktion für die kleinen Besucher, die sich immer wieder an den 'Krokodilen' erfreuen.

Werbung

Auch Hunde sind übrigens an der Leine zwischen den Modellen gerne willkommen. Es gibt sowohl Restaurants und kleine Kioske, als auch genügend Möglichkeiten aus dem eigenen Rucksack zu picknicken. Wer genug von der Swissminiatur hat, geniesst eine der schönsten Regionen der Schweiz bei einer Wanderung oder dem Ausblick von einer Parkbank.

Von Mitte März bis Ende Oktober kann man von 9 bis 18 Uhr in der Nähe von Lugano im Kanotn Tessin die ganze Schweiz auf einmal besuchen. Doch auch verschneit hat die Swissminiatur ihren Reiz. Im Winter öffnet sie ihre Tore von 13 bis 16 Uhr für alle Wintergäste, die sich die Mini-Schweiz nicht entgegen lassen wollen. Während dieser Zeit finden manchmal Renovierungsarbeiten statt, die Besucher werden jedoch jedes Mal mit Ermässigung beim Eintritt entschädigt.

Informationen zur Swissminiatur

Erwachsene können die Swissminiatur für nur 19 €.- besuchen. Kinder erhalten ermässigten Eintritt und unter 5 Jahren können die kleinen Besucher die Swissminiatur kostenlos besichtigen. Es gibt Jahresabos, Familien-Tickets und diverse Vergünstigungen. Dazu akzeptiert die Swissminiatur fast alle gängigen Zahlungsmittel. #ausflug #Ausflugstipp