Der 6. Spieltag findet für Deutschland am Samstag den 13.06.2015 in Faro an der portugiesischen Algarve statt. Anstoß wird um 20.45 Uhr sein. Deutschland steht unter leichtem Zugzwang. Nach dem schwachen Spiel gegen die US-Auswahl von Jürgen Klinsmann, steht mit Gibraltar ein Gegner an, der gegen die direkten deutschen Konkurrenten kräftig an der Tordifferenz-Quote schraubte. 7 Tore bekamen die Gibraltarer gegen die Auswahlen aus Polen und Schottland. Irland konnte mit 6 geschossenen, und einem kassierten Tor gewinnen. Bei diesem Spiel geht es nicht nur um einen Sieg, sondern um die Höhe des selbigen. Es spielen noch 4 Mannschaften um die Chance zur Qualifikation zur EM 2016 in Frankreich, entscheidend kann am Ende auch das Torverhältniss sein, deshalb wird Trainer Jogi Löw einiges auffahren gegen die Gibraltarer, um den deutschen Fans nach der Niederlage gegen die USA etwas zu bieten.

Ich erwarte ein sehr offensives Spiel der Deutschen. Löw wird seine Mannschaft darauf eingestellt haben, nicht wie in der Vergangenheit in Handballer-Manier am Sechzehner den Ball hin und her zu schieben, sondern schnell gezielt den Abschluss zu suchen. Damit sind viele Tore vorprogrammiert. Die Jungs der DFB-Auswahl müssen sich in einen Torrausch spielen, denn mit Spielfreude und Wille ist die Mannschaft aus Gibraltar zu zerschießen.

Der deutsche Sturm ist hungrig!

Der junge Gladbacher Hermann hat gegen die USA sein erstes Tor für die Nationalmannschaft erzielt, wenige Dinge sind wohl motivierender als so ein Ereignis. Mit Kruse, Podolski und Schürrle stehen Löw noch 3 Personalien zur Verfügung, die ebenfalls heiß auf dieses Spiel sein sollten. Echte Stürmer mit Mut zum Abschluss. Die technisch starken Spieler Götze, Özil und Khedira werden zielführend das Spiel lenken, und ihre Stürmer effektiv einsetzen. Technisch wird Gibraltar den deutschen nichts entgegenzusetzen haben.

Statistik

6 Niederlagen in 6 Spielen der Qualifikationsphase. Auf der einen Seite der Weltmeister und FIFA-Weltranglisten Erste Deutschland, auf der anderen Seite in Land mit knapp 29.000 Einwohnern, welches noch nicht in der FIFA-Weltrangliste eingestuft wird, weil sie kein vollwertiges Mitglied sind. Die Rollenverteilung ist klar. 27 Tore bekam die Auswahl aus Gibraltar in der Gruppe eingeschenkt, Deutschland hingegen nur 4. Übrigens hat Deutschland damit die sicherste Verteidigung in der Gruppe, neben Irland.

Fazit

Deutschland wird die Gibraltarer zerschießen und sich so auf die EM in Frankreich einstellen. Ich rechne fest mit mehr als 6 Toren, übrigens alle durch deutsche Spieler erzielt.

Foto: Flickr.com - Filipe Castilhos  #Fußball #Mesut Özil #Mario Götze