Schalke 04 zieht es wieder nach Kärnten. Drei Testspiele wird der deutsche Traditionsklub in Kärnten betreiten – nominell wird die Klasse der Gegner von Spiel zu Spiel gesteigert. Zwei Testspiele finden im EM Stadion von 2008 in Klagenfurt statt – aktuell führt es den Namen Wörthersee-Stadion. Einige hunderte Fans der Königsblauen haben ebenfalls einen Kärnten-Urlaub gebucht, um ihr Team bei den Testspielen live beobachten zu können. Zwei dieser Testspiele von Schalke 04 sind auch auf #Sport 1 live zu verfolgen – selbst wenn man nicht in Kärnten Urlaub macht.

Testspielauftakt in Kärnten gegen Austria Klagenfurt

Eine äußerst bewegte und schwierige Zeit musste das Team der Austria Klagenfurt in den letzten Jahren überstehen. Die Ur-Austria Klagenfurt wurde 1920 gegründet, es kam aber zwischendurch immer wieder zu Fusionen und Namensänderungen. Einer Fusion mit Villach folgte der FC Kärnten, dann ging der FC Kärnten pleite, mit Austria Kärnten erkaufte man sich eine Bundesliga-Lizenz und ging wieder pleite. Einige Ur-Austrianer – zumindest im Herzen – erweckten die Austria Klagenfurt wieder zum Leben und man spielte in der Regionalliga Mitte. Sportlich schwierige Jahre, finanziell extrem schwierige Zeiten. Erst unter Präsident Peter Svetits und seinem Team konnte man den Verein wirtschaftlich auf gesunde Füße stellen und wurde mit Trainer Manni Bender in der Saison 14/15 Meister in der Regionalliga Mitte. In einer extrem dramatischen Relegation erkämpfte die Austria Klagenfurt gegen Parndorf den Aufstieg in die sky go 1. Liga – die zweithöchste Klasse Österreichs. Es scheint so als ob in Klagenfurt eine starke Mannschaft heranreift. Huntelaar bringt Schalke in der 12. Minute in Führung, dem besten Mann der Austria, Rajko Rep, gelingt nach der Pause der Ausgleich. Im Finish setzt sich Schalke durch Tore von Göcer und Choupo-Moting durch und gewinnt ein sehr flottes Spiel, unter Donner und Blitz, mit 3:1. In der zweiten Hälfte geht ein heftiges Gewitter über Klagenfurt nieder. Am 9. Juli 2015 testet übrigens auch Arminia Bielefeld gegen Austria Klagenfurt – live zu sehen auf Laola1.tv online stream ab 18:45 Uhr.

RZ Pellets WAC – der zweite Testgegner

Der Wolfsberger AC war in der vergangenen Saison die erste Kärnten Mannschaft überhaupt, der es gelang, in der tipico Bundesliga den ersten Platz – zumindest vorübergehend – zu erobern. Eine extrem starke Hinrunde und eine schwache Rückrunde reichten am Ende dann doch noch knapp für die Qualifikation für die Europa League – der WAC steigt in der 2. Qualifikationsrunde ein. Schalke verliert das Testspiel gegen den WAC mit 1:3.

Der dickste Brocken – Udinese Calcio

Über das Wochenende gönnt sich Schalke eine Erholungspause, am Dienstag, dem 14.7.15 kommt es dann zum Gigantentreffen mit Udinese Calcio. Sicher mit Abstand der stärkste Testgegner und ein echtes Fußballfest im Klagenfurter Wörthersee-Stadion, da natürlich auch viele Udinese Anhänger erwartet werden. Von Udine ist es ja faktisch nur ein Katzensprung nach Klagenfurt. Auch in diesem Spiel konnte Schalke nicht überzuegen - Endstand 1:1.

Foto: Andrey, flickr.com - der Wörthersee







#Fußball