Ist ein #MLM ein Schneeballsystem und warum ist das NICHT so?

Viele Menschen leben mit der vollkommen falschen und sehr weit hergeholten Einstellung, dass MLM (Multi Level Marketing) ein so genanntes "Schneeballsystem" ist. Dass diese aber seit circa den 80er Jahren innerhalb Deutschlands verboten sind, ist den wenigsten bewusst. Vielen Leute ist es nicht einmal bewusst, was die Unterschiede zwischen diesen beiden Systemen sind und was ein illigales Schneeballsystem auszeichnet.

Viele denken, es wäre nur der pyramidenförmige Aufbau dieser Systeme, der ein MLM zum Schneeball werden lässt. Dieser Aufbau ist allerdings absolut nichts Illegales, da fast jede Firma so aufgebaut ist.

Werbung
Werbung

Ich sage immer, sie sollen ihre eigene Firma als Beispiel vor Augen halten und sich fragen wie die verschiedenen "Level" sich aufbauen.

Als Beispiel: Eine große Lagerfirma

Es gibt den Lagerleiter, als übergeordneter "Chef", der am besten verdient. Dann kommen Die Abteilungsleiter, die gut verdienen aber nicht so gut wie der Lagerleiter. Anschließend kommen die Lagerarbeiter, die zwar Verantwortung haben, aber weniger verdienen. Als letztes kommen die Praktikanten, Leiharbeiter und normalen Arbeiter mit wenig Verantwortung und Kenntnissen, was sich in ihrem Verdienst wiederspiegelt. Ein Arbeiter wird nie soviel verdienen wie der Lagerarbeiter und ein Abteilungsleiter wird nie soviel verdienen wie ein Lagerleiter ohne "befördert" zu werden.

Wem das noch nicht reicht, darf dieses Schema gerne mal aufzeichnen und wird dann denken: "Hoppla das ist ja eine Pyramide".

Werbung

So illegal kann diese Geschäftsform also nicht sein.

Im MLM ist dies möglich. Ein Mensch kann auch in den unteren Stufen mehr verdienen wie ein Mensch in der oberen Stufe. Dabei ist es egal, welche Vorkenntnisse, persönlichen Stärken und Schwächen oder beruflichen Werdegang er hat. Ein Schneeballsystem ist charakteristisch dafür, dass die unteren die oberen "finanzieren" und ein Systemzusammenbruch unumgänglich ist. Irgendwann ist Schluss und die letzten im System gehen leer aus. Hier kauft jemand von der Firma Produkte ein und muss diese dann mit Gewinn weiterverkaufen, um sich und die Leute über ihn zu finanzieren. Jeder ist ein Einzelgänger.

Ein MLM hat diese Art nicht. Hier kaufen alle zu gleichen Konditionen und das nicht von Leuten, sondern lediglich durch Empfehlung eines Dritten direkt von der Firma. Hier spielt der Teamcharakter eine sehr übergeordnete Rolle. Genau aus diesen kleinen aber sehr feinen Unterschieden kann ein MLM KEIN Schneeballsystem sein und wird auch nicht als ein solches zugelassen. #Business #runtoeverest