Los, jetzt sind die alten Hasen gefragt. Wer von den langjährigen #Sky-Abonnenten kennt noch die Briefe von einer "Susanne Goldmann"? Richtig, unter jedem Brief stehen sogenannte Namen von Leiterinnen und Leiter. Aber diese Namen sind laut Insider frei erfunden. Und Petra Hintz von der Mahnstelle soll's auch nicht geben. Es existiert angeblich weder eine Susanne Goldmann, noch eine Petra Hintz. Bisher bekommt auch nur die Fachpresse zu erfahren, wer so die Personalien im Sky-Kundenservice sind.

Werbung

Wieso eigentlich? Blastingnews macht damit Schluss. Jeder Abonnent sollte wissen, wer für sein Geld den #Service am Telefon auf seine Gewissenhaftigkeit und Korrektheit verantwortet. Der aktuelle Chef, dem der Kundenservice noch untersteht, heißt Erik Schneider. Neue Chefin wird kommende Woche Nicolette Wuring!

Werbung

Chefin für die Callcenter

Frau Wuring ist die ungekrönte Königin im Customer Service. Sky stellte sie in einer Pressemitteilung am Mittwoch vor. Die 52-Jährige aus den Niederlanden ist offiziell Senior Vice President Customer Service. Auf deutsch: Frau Wuring hat die Callcenter Agents unter ihren Fittichen. Die Mitarbeiter, die täglich auf der Hotline die Anrufe der Abonnenten entgegennehmen und ihre Beschwerden klären. Das ist oft nicht einfach. Denn es ruft kaum einer an, der zufrieden mit Sky ist. Nicolette ist in der Branche nicht unbekannt. Sie war PayTV-Expertin und damals für einen Service namens TeleSelect tätig.

Werbung

Später leitete sie auch den Service im Shoppingkanal QVC.

Kundenservice hat für Sky hohe Priorität

Für Sky bleibt der Kundenservice - auch wenn dieser ein hoher Kostenfaktor ist - wichtig. Denn nicht selten entscheiden die Erfahrungen am Telefon und die Bearbeitung von Beschwerden darüber, ob ein Kunde weiter Abonnent bleibt oder nicht. Da die Konkurrenz gerade im Streamingbereich immer stärker wird, definiert sich Sky neben den Inhalten vor allem über besseren Service. Und den vermissen manchmal noch die Kunden. Aber dafür gibt's ja jetzt Frau Nicolette Wuring. Willkommen bei Sky. #Fernsehen