Nintendo hat für ihre beliebte Spiele-App "Animal Crossing: Pocket Camp" wieder ein neues Update angekündigt. Bereits die letzten Updates brachten einige Neuheiten in die Anwendung, die das Spielerlebnis um Einiges interessanter und abwechslungsreicher gestalten konnten. So zum Beispiel die jüngste Möglichkeit, den Zeltplatz nach den eigenen Vorlieben anpassen zu können, das Outfit der Bewohner zu ändern, das Minispiel im Spiel bei OK-Motors, Geschenk-Ballons am Himmel oder auch Fundsachen der Camper zu suchen und ihnen diese gegen eine Belohnung zurückzubringen. All diese kleinen Updates sorgen auch nach Release dafür, dass der Spaß erhalten bleibt.

Nicht zu vergessen seien dazu die vielen Aktionen, während denen der Spieler besondere Items erhält.Treue Fans lieben Animal Crossing zwar auch so, immerhin ist es eine der beliebtesten Nintendo-Apps im Google-Play-Store, aber es ist nicht abzustreiten, dass solche Extras den Spielanreiz anfachen. Das weiß auch Nintendo und kündigt nun ein weiteres Update an.

Was erwartet die Spieler im kommenden Update?

Ein Angelturnier soll demnächst stattfinden. Das erinnert Fans der Reihe natürlich sofort an andere Animal-Crossing-Spiele. Nun hat es auch die App vor: Viele besondere Fische soll es während des Turniers zu fangen geben. Darüber dürfen sich also vor allem die regelmäßigen Spieler freuen, die ja sonst immer dasselbe am Haken haben! Fangt am besten so viele Fische wie möglich und bringt sie der Figur Bartholo, denn es erwarten euch je nach Anzahl und Größe eurer Errungenschaften verschiedene Kleider und besondere Einrichtungsgegenstände.

Top Videos des Tages

Doch nicht nur die Aktion mit dem Angelturnier soll das Update bringen: Bald werden die Spieler nämlich, wie in anderen Spielen der Reihe, persönliche Größenrekorde aufstellen und einsehen können. Die Größenrekorde der Insekten und Fische, die man fängt, werden im Katalog verzeichnet werden. So kann man sich selbst immer neue Ziele setzen und sich auf die Jagd nach den riesigsten (und winzigsten) Exemplaren machen. Ein weiteres kommendes Update wird das Blumenbeet betreffen: Viele Aktionen drehen sich um das Pflanzen und Ernten besonderer Blumenarten. Zwar waren die Preise dafür bisher alles andere als schlecht, wenn man die passende Quote erfüllt hat, trotzdem gestaltete es sich nach einer Weile sehr ermüdend, jede Blume einzeln zu pflanzen, zu ernten und zu gießen. Mit kommenden Neuerungen soll sich das jetzt ändern und der Spieler in der Lage sein, mehrere Blumen gleichzeitig im Garten anpflanzen, ernten und gießen zu können. Das hebt sicher die Stimmung von Einigen beim nächsten Blumen-Event. Man darf als Spieler auf jeden Fall gespannt sein, was kommende Updates uns noch so alles bescheren werden. Vielleicht wird es ja auch einmal möglich, Freunde live zu besuchen und gemeinsam zu angeln?