Die kürzlich erschienene App „Harry Potter: Hogwarts Mystery“ ist ein RPG (Rollenspiel), das den Spieler in die magische Welt von Hogwarts versetzt. Als Zauberer oder Hexe wird man einem der vier Häuser zugeteilt (Gryffindor, Slytherin, Hufflepuff oder Ravenclaw) und erlebt ein spannendes Abenteuer. Das Aussehen des Charakters kann der Spieler dabei nach eigenen Wünschen gestalten.

Die limitierte Energie

Die limitierte Energie in „Harry Potter: Hogwarts Mystery“ kann sehr frustrierend sein. Man möchte eine Aufgabe erledigen und muss dabei ständig warten, bis man genug Energiepunkte dazu hat. Wer sich nicht davor scheut, echtes Geld in einen schnelleren Fortschritt zu investieren und die nötige Energie einfach käuflich erwirbt, der wird sich wahrscheinlich nicht so sehr daran stören.

Leider sind das die Wenigsten. Für den Rest gibt es hier einige Orte, an denen die Spieler auch ohne reales Geld auszugeben ein wenig zusätzliche Energie erhalten können.

Liste der Orte für mehr Energie

1) Das westliche Untergeschoss

Im westlichen Untergeschoss gibt es einen Ritter, der euch einen zusätzlichen Energiepunkt verschafft, wenn ihr ihn berührt. Links neben dem Ritter gibt es zwei Säulen, eine leuchtende und eine nicht leuchtende. Mit einem Tippen bringt ihr die zweite Säule zum Scheinen und erhaltet auch hier einen gratis Energiepunkt.

2) Das Gemälde der Osttürme

Berührt ihr das Gemälde neben dem Klassenzimmer für Zauberkunst, dann wird euch auch hier ein zusätzlicher Energiepunkt verliehen.

3) Das Gemälde der Westtürme

Neben dem Vertrauensschüler-Badezimmer in den Westtürmen gibt es ein Gemälde mit weißen Blümchen.

Tippt auch hier einmal drauf, um ein wenig Energie zu bekommen.

4) Der Hauself im Kerker

Im Kerker gibt es einen Hauselfen. Berührt ihr ihn, gewinnt ihr auch hier zusätzliche Energie. Der Hauself verschwindet daraufhin.

5) Auf dem Schlossgelände

Auf dem Schlossgelände, das euch zur Peitschenden Weide, Hagrids Hütte, Eulerei oder zum Trainingsgelände führt, liegt ein großer Ast auf dem Weg. Berührt auch ihn für mehr Energie.

6) Östliche untere Etage

Habt ihr das erste Jahr schon hinter euch? Rechts neben der Bibliothek in der östlichen unteren Etage gibt es eine Bank. Tippt auf die Bücher darauf, dann erhaltet ihr auch hier zusätzliche Energie.

Das Pay-To-Win-Prinzip der App sorgt für einige Kritik seitens der Nutzer. Wer das Spiel trotzdem spielen möchte, ohne Geld auszugeben, dem stehen zumindest noch diese Anlaufstellen zur Verfügung.