Das Warten der Fans hat nun ein Ende. Passend zum schaurigen Oktober und Halloween ist auch die dritte Staffel der Mystery-Serie Riverdale bei dem Streaminganbieter Netflix erschienen. Die US-amerikanische Fernsehserie basiert auf den "Archie Comics", die Namen der Hauptdarsteller sind gleichbleibend. Die Serie wurde auf The CV im Januar 2017 erstausgestrahlt.

Was erwartet die Zuschauer?

Die Serie handelt von einer Gruppe Teenagern, die in der Kleinstadt Riverdale leben. Die Idylle wird davon überschattet, dass ein Schüler, Jason Blossom, ermordet aufgefunden wird. Die Freunde Archie, Betty und Jughead sind beunruhigt, denn in der sonst so ruhigen Kleinstadt scheint etwas nicht zu stimmen.

Außerdem stößt Veronika, die aus New York hergezogen ist zu der Gruppe. Frühere Machenschaften ihrer Familie in der Gegend um Riverdale lassen alte Wunden wieder aufgehen. Über den Inhalt der 3. Staffel ist noch nicht viel bekannt. Sicher werden Fans Antworten darauf bekommen, was nun mit Archie passiert, dem ein Mord angehängt wurde - ob es nun zum endgültigen Bruch von Veronika und ihrer Familie kommt, oder ob Jughead dem Gang-Leben verfällt.

Netflix erlaubte sich fiesen Scherz

Eigentlich sollte die Serie am 11.10. auf Netflix veröffentlicht werden. Fans konnten das Geschehen auf Twitter verfolgen, was damit anfing, dass Netflix am Vortag einen Countdown einrichtete. Natürlich spekulierten die 520.000 Follower, was es damit auf sich haben könnte. Schnell wurde die Veröffentlichung der langersehnten dritten Staffel thematisiert, bei der es sich wohl bei dem Countdown, der um Mitternacht enden sollte, handeln würde.

Um Mitternacht passierte jedoch nichts. Auch 14 Stunden später warteten die Fans vergeblich. Bei einem exakt eingestellten Countdown sollte man ja erwarten können, dass die Serie dann auch online ist - oder zumindest ein paar Stunden später. Netflix twitterte daraufhin: "Sorry Leute, hab verschlafen und den 'Riverdale ist verfügbar'-Knopf zu spät gedrückt. Noch ein bisschen Geduld". Mittlerweile ist die Serie allerdings online und die Fans dürften zufrieden sein. Wöchentlich wird nun die neue Folge auf Netflix ausgestrahlt.

Weitere Artikel zu Netflix Serien:

https://de.blastingnews.com/entertainment/2018/10/neuer-netflix-kracher-elite-die-eliteschule-und-der-mord-002724853.html [VIDEO]

https://de.blastingnews.com/entertainment/2017/12/diese-neuen-serien-und-anime-gibt-es-ab-2018-bei-netflix-zusehen-002237723.html