Mit nur noch 17 Minuten, bis das Tournament of Power in "Dragon Ball Super" vorbei ist, sind die Fans gespannt, welches der teilnehmenden Universen das überlebende Team sein wird. Bisher gibt es bereits einige Universen, die in den vorherigen Episoden gelöscht wurden. Das Universum 10 erhielt als erstes die Strafe und Universum 9 folgte seinem Schicksal. Mit dem bevorstehenden Ende des Wettbewerbs, der nur wenige Minuten entfernt ist, erwartet die Community, dass mehr Universen das gleiche Schicksal erleiden werden. Interessanterweise taucht eine neue Theorie im Internet auf, in der behauptet wird, dass in der nächsten Episode der Anime-Serie ein weiterer Plot-Twist (Handlungswendung) stattfinden wird.

Neue Theorie

Eine der neuesten Theorien über das Tournament of Power in "dragon ball super" glaubt, dass es einen weiteren Twist in der Handlung der Anime-Serie geben wird.

Laut dem Anime-Blogger Wamiq Fida werden die kommenden Folgen Gohans Mentor Piccolo ins Rampenlicht stellen. Er glaubt, dass wegen der Anwesenheit der Namekianer aus dem Universum 6 namens Saonel und Pirina, das Team hinter der beliebten Anime-Serie Piccolo bedeutend machen wird und eine Wendung in der Handlung auslösen wird. Er behauptet, dass der Grund, warum die Namekianer aus Champas Team immer noch im Wettbewerb sind, etwas mit Piccolo zu tun hat.

Namekian God

Die Theorie behauptet, dass Piccolo zu seiner Macht aufsteigen und ein Namekian God in den kommenden Episoden werden könnte. Der Blogger glaubt, dass der gelernte Kämpfer Saonel und Pirina davon überzeugen könnte, zu fusionieren.

Top Videos des Tages

Wie ist es möglich? Bei dieser Theorie wird davon ausgegangen, dass es wie die Saiyajer fünf Namekianer braucht, um einen Namekianischen God hervorzubringen. Piccolo ist bereits ein verschmolzener Namekianer mit Kami und Nail, die bereits in ihm verwurzelt sind.

Sollten Pirina und Saonel zustimmen, gibt es bereits 5 Namekianer, genug um einen Super Namekian God zu erschaffen. Abgesehen davon glaubt der Blogger, dass, wenn die Fusion stattfinden sollte, Universe 6 nicht gelöscht wird, da die Super Namekian God Kämpfer aus Champas Team sind.

Andere Details

Wenn der Theorie geglaubt werden soll, hat Universum 7 eine Liste von mächtigen Kriegern, die ihnen helfen könnten, im Tournament of Power zu gewinnen. Ultra-Instinct Goku und Ultra-Instinct Vegeta könnten in zukünftigen Episoden auftauchen. Es gibt auch eine große Möglichkeit, dass Gohan seine mystische Form aufbietet und entfesselt. Bisher ist die größte Bedrohung, auf die sich jedes Universum vorbereitet, Jiren der Graue. Mit genügend Meditation hat der stärkste Pride Trooper bereits seine verlorene Ausdauer wiedererlangt und könnte in seiner besten Verfassung in den Kampf gehen.

"Dragon Ball Super" -Fans erwarten weitere Theorien, da sich die Serie dem Ende des Tournament of Power nähert. Inzwischen wird Episode 117 am 26. November ausgestrahlt und wird den Kampf der Androiden 17 und 18 des Universums 7 gegen Rozie und Ribrianne des Universums 2 zeigen.