Die neueste Episode der TV-Serie "Dragon Ball Super" markiert die Rückkehr von Son Gokus Ultra Instinct Form. Dieses Mal übte Goku mehr Kontrolle über diese neue Macht und über die fusionierte Kefla im Vergleich zu seinem vorherigen Kampf gegen Jiren aus. Das Universum 6 Duo der weiblichen Saiyajins konnte nicht einmal den überwältigenden Unterschied zwischen ihnen und Gokus ruhiger und mystischer Präsenz in der Arena während dieses Kampfes vergleichen.

Gokus Form von Whis erklärt

Wie Vegeta sich erinnerte, während sie Gokus Kampf aus sicherer Entfernung beobachtete, erzählte ihnen Whis, dass Ultrainstinkt eine Form ist, bei der der Körper schneller reagiert als Gedanken, um eine Bewegung auszuführen.

Während ihrer Ausbildung wurde Ultra Instinct nicht einmal erwähnt, aber das Konzept wurde etabliert. Whis erwähnte auch, dass nicht einmal Beerus es vollständig beherrscht hat.

Ein weiterer wichtiger Punkt über Gokus Ultra Instinct, was Whis an der Seitenlinie erwähnt hat, ist, dass die Angriffe deutlich schwächer sind. Beweis dafür war, als er Kefla mit einer Energieexplosion attackierte. Anstatt seinen Gegner in einem Angriff zu erledigen, kam der fusionierte Krieger wütend zurück. Laut Whis liegt das daran, dass Goku dazu neigt, seine Gedanken mehr auf den Angriff zu konzentrieren, wodurch sein Ultrainstinkt geschwächt wird. Als Goku endlich das Bedürfnis hatte, die Schlacht zu beenden, konzentrierte er seine Energie, während er Keflas Angriffen auswich und sie aus dem Ring sprengte.

Top Videos des Tages

Jiren gegen Goku Teil 2

Jiren unterbrach seine Meditation, um Gokus Ultrainstinkt zu beobachten. Bedeutet das, dass Goku wieder auf seiner Bedrohungsliste steht? Wie von seinem Teamkollegen Dyspo erwähnt, scheint Goku seinen Ultra Instinct mehr geschliffen zu haben. Es sieht so aus, als ob Jiren gegen Goku alles geben wird, um die Hoffnung des Universums 7 auf das Überleben im Turnament of Power vollständig auszulöschen. Die Frage ist nun, wird er seine volle Macht einsetzen, um Goku zu bekämpfen?

Ultra Instinkt Vegeta

Während er den Kampf beobachtete, schwor Vegeta, dass er Ultra Instinct vor Goku beherrschen würde. Bedeutet das, dass "dragon ball super" Vegeta in zukünftigen Kämpfen auch diese Form zeigen wird? Schließlich war er nicht überrascht, dass Goku diese Form gegen Jiren benutzte, was bedeutete, dass er näher daran sein könnte, als wir alle denken.

Das ist nicht ganz unmöglich, weil er fast jede Super-Saiyajin-Form erreicht, die Goku erhält. Die einzigen bemerkenswerten Ausnahmen sind Super Saiyan 3 und Super Saiyan God Form. Super Saiyan 3 fordert einen hohen Tribut an Ausdauer, während der Gott aus 5 Saiyajins ihre Kräfte auf einen Empfänger konzentriert. In den Mangas jedoch benutzte Vegeta die Gottform, als er gegen Goku Black kämpfte.

Sehen Sie sich das Video unten an, um weitere Informationen zu erhalten: