Was können wir im Jahre 2018 alles erwarten von Dragonball Super?

Nachdem das Jahr spannend zu Ende ging, Goku & Jiren sich gegenüber stehen, geht es 2018 heiß weiter. Hier mal eine kleine Liste von Fragen die noch offen sind und sicherlich dieses Jahr gelüftet werden.

  • Freezas wahrer Weg? Wird er Universum 7 hintergehen?
  • Jirens Wunsch? Was ist sein Wille? Wird er Goku & Co besiegen?
  • Der Daishinkan - ist er doch Böse?
  • Der Kinofilm 2018 - Ursprung der Saiyajins (Yamoshi)
  • Wird Universum 7 noch die Potara Ohringe im Turnier der Kraft benutzen?
  • Das Finale des Turniers der Kraft
  • Was passiert dannach? Planet Sadala (U6) , Oob wird aufgebaut?
  • Rematch Goku vs Beerus?

Das sind nur ein paar Themen von möglichen Plots die noch aufgearbeitet werden können.

Doch auf ein Thema möchten wir genauer eingehen:

Der #dragonball Super Film 2018

Toei Animation hat auf der Jump Festa 2018 bekannt gegeben, das 2018 der 20. Dragonball Film erscheinen wird. Um genau zu sein, Dezember 2018. In der Regel kommt der Film auf Deutsch dann 5-7 Monate später raus. Solange werden wir uns gedulden müssen.

„Sayajins: die stärkste Kämpfer-Rasse des Universums!“ – Der 20. Film soll den „Ursprung der Saiyajins" und dessen Kräfte behandeln. Dieser Film wird ein "Cannon" Film, da Akira Toriyama daran beteiligt ist. Er ist zuständig für das Charakter Design und das Skript.

Der erste Dragonball Film erschien 1986 in Japan, dann enstand die nächsten drei Jahre jeweils ein neuer Dragonball-Film. Von 1990-1995 erschienen dann jedes Jahr zwei Filme, da Dragonball immer beliebter wurde.

Top Videos des Tages

Nach 1996 gab es dann eine 17-jährige Pause bis Dragonball Z: Battle of Gods im März 2013 erschien, - ein Film der den ganzen #Dragonball Super Hype nochmal entfachte. (Aktuell auf Amazon Prime Video anschaubar!)

Seit 2015 ging die Dragonball Serie im japanischen Fernsehen weiter und so erblühte Dragonball wieder und riss Millionen von Fans in ihren Bann. Der neue Film wird einige Rätsel lösen und vielleicht sieht man dann endlich den Legendären Super Saiyajin. Vor kurzem gab Akira Toriyama bekannt, dass der erste Super Saiyajin Gott damals Yamoshi hieß.

Das wirft einige Fragen auf. Freezer hatte damals Angst vor Goku als er zum "Legendären" Super Saiyajin wurde. Doch meinte er damit vielleicht den Super Saiyajins Gott Yamoshi? Toriyama sagte dazu: "Vor sehr langer Zeit, bevor Planet Vegeta der Planet der Saiyajins war, gab es einen Mann namens Yamoshi, der ein aufrichtiges Herz hatte, obwohl er ein Saiyajin war. Er und fünf Kameraden hatte eine Rebellion gestartet und er transformierte zum Super Saiyajin. Nachdem Yamoshi gestorben war, wanderte sein Geist auf der Suche nach sechs rechtschaffenden Saiyajins umher und suchte einen neuen Retter, den Super Saiyajin Gott!

Ihr merkt also, auch 2018 wird Dragonball Super einfach super! #DB Super