2

Oh lalala, die kennt man doch! Wir schauten genauer hin und trauten unseren Augen nicht: Mitten in der Kaisergalerie in Hamburg stand auf der Große Bleichen (Straße in Hamburg) eine blonde Frau, schaute hübsch in die Kamera und posierte. Das ist doch die frühere Big Brother-Kandidatin Jana Wagenhuber?! "Ja, bin ich. Wartet mal, bin gleich da für euch." Es war Anfang dieser Woche, die Nachmittagssonne stand perfekt und Janas Lieblingsfotograf, Stephan Kroll aus Hamburg, lichtete sie ab. "Ist für meine neue Setcard bei der Schauspielagentur", erfahren wir als Grund für das Fotoshooting. Jana ist gelernte Schauspielerin und in den kommenden Wochen wieder bei einigen TV-Sendern zu sehen.

Eine Ehre mit Hannelore Hoger

Wir durften bleiben und ein wenig mit ihr reden. Big Brother war ein Kapitel in ihrem Leben. "Aber doch schon so lange her." In 2009 lebte Jana drei Monate im TV-Container bei RTLII. Normalerweise - bis auf wirklich ganz wenigen Ausnahmen - sind Kandidaten von Big Brother schnell wieder in der Versenkung. Jana nicht. Sie wirkte seither regelmäßig in TV-Produktionen mit; drehte im vergangenen Jahr für den letzten "Bella Block" (Bild 2). Das Finale der ZDF-Krimireihe mit Hannelore Hoger lief bereits im ausverkauften Cinemaxx als Premiere auf dem Filmfest Hamburg. "Ich spiele in dem Film die Inhaberin einer Bar auf dem Kiez in Hamburg." Am 24. März zeigt das ZDF den Krimi zur Primetime. "Für mich war es eine Ehre mit der großen Hannelore Hoger zusammenzuarbeiten."

Demnächst auch auf der Leinwand

Neue Projekte darf uns Jana nur zaghaft im Detail verraten.

Top Videos des Tages

"Wir haben gerade eine Sendung für die Mediengruppe RTL abgedreht." Im Frühjahr wird Wagenhuber in einem bekannten Format dort zu sehen sein. Dann erfahren wir das: Jana drehte zuletzt für einen Kinofilm. Wir haken nach, wollten wissen, ob sie nicht mehr in trashigen Formaten wie früher zu sehen sein will. "Ich denke an die Zeit immer noch gern zurück. Es waren tolle Erfahrungen." Und auch für die RTL-Gruppe wird es wieder was Verrücktes sein. Richtig ist aber, dass Jana den Fokus in Zukunft mehr auf Filmrollen legen möchte.

Über Bella Block

Die Krimireihe gehört seit 24 Jahren zu einer der bekanntesten Produktionen im ZDF. Schauspielerin Hannelore Hoger ermittelte dort in Hamburg als Kommissarin. Die 75-Jährige ist seit Mitte der 60er-Jahre eine gefragte Schauspielerin und war neben unzähligen Fernsehfilmen auch bei "Derrick", "Tatort" oder "Der Alte" im ZDF regelmäßig zu sehen.

Bella Block "Am Abgrund" - am 24. März, um 20:15 Uhr im ZDF