Eine neue Reihe von Spoilern für die kommende Episode von "Dragon Ball Super" wurde kürzlich online veröffentlicht. Das führte zu Spekulationen über das Ergebnis und über die mutmaßlichen Gewinner des Turniers der Macht. Nach der offiziellen Ausstrahlung der neuesten Episode, der beliebten Anime-Serie, hat das heiß umkämpfte Turnier nur noch fünf Minuten bis zum geplanten Ende. Während die Fans erwarten, dass es während des letzten Turniers zu unerwarteten Wendungen kommen wird, sind die neuesten durchgesickerten Spoiler interessant und überraschend. Werden vielleicht sogar die, zuvor von Daishinkan festgelegten, Regeln geändert?

Durchgesickerte Spoiler

Auf Twitter wurde eine neue Reihe von Spoilern für Episode 126 von "Dragon Ball Super" veröffentlicht.

Anime-Content-Schöpfer und Übersetzer Herms hatte auf seinem Account die übersetzten Versionen der neuesten Spoiler von Fuji TV hochgeladen. Laut Herms kämpfen Frieza und Android 17 weiterhin gegen den Teamleiter der Pride Troopers, der seinen Gott der Zerstörungskraft gezeigt hat. Inzwischen setzen Son goku und der Prinz aller Saiyajins, Vegeta, ihre unerbittlichen Angriffe auf Jiren the Grey fort. Während diese Kämpfe weitergehen, zeigen die Spoiler, dass die Arena in der Welt der Leere zerbröckelt oder zusammenbricht. Darüber hinaus wird gemutmaßt, dass eine große, für alle zugängliche Bühne entstehen könnte.

Auswirkungen

Der Begriff, der in der übersetzten Version des neuesten Spoilers verwendet wird, ist eine Redewendung, die eine chaotische Situation bedeutet. Es ist erwähnenswert, dass eine der Regeln im Turnier der Macht jeden Kämpfer, der die Arena verlässt, disqualifiziert oder eliminiert.

Top Videos des Tages

Wenn die neuesten Spoiler glaubhaft sind, scheint es, dass eine weitere Wendung in der Handlung geben wird. Es scheint so, als kenne der Kampf diesmal keine Grenzen mehr und das würde bedeuten, dass es eine neue Regel gibt, die befolgt werden muss, um den Kämpfer im Turnier der Macht zu eliminieren. Es ist auch möglich, dass eliminierte Kämpfer von der Tribüne dem Kampf der überlebenden Krieger beitreten können. Das würde voraussetzen, dass die Regel über die Teilnahme von außen aufgehoben wird.

Inzwischen ist die Episodenvorschau für die nächste Folge der beliebten Anime-Serie veröffentlicht. Sie zeigt die Fortsetzung des Kampfes zwischen Frieza, dem Superhelden aus der Hölle und Toppo, dem Teamleiter der Pride Troopers.

Mit seinem Aufstieg in Form und Macht scheint er ungeschlagen und überwältigend mächtig gegen die überlebenden Kämpfer des Universums 7 zu agieren. Episode 126 von "Dragon Ball Super" trägt den Titel: "Übertreffe sogar einen Gott! Vegeta in Lebensgefahr! Vegeta greift Toppo an."

Die Episode soll am 4. Februar ausgestrahlt werden.