Das Turnier der Macht in "dragon ball super" endet im März mit Episode 131 als Finale. Es bleiben nur noch ein paar Minuten, bis das Siegeruniversum verkündet und der Verlierer vernichtet wird. Die Macher der beliebten Anime-Serie haben die kommende Episode mehrere Tage lang beworben und sorgten für Spekulationen unter den Fans.

Son Goku von Universum 7 wird zum zweiten Mal gegen Jiren the Grey von Universum 11 kämpfen. Noch bevor der epische Kampf stattgefunden hat, tauchen neue Informationen über Vegetas Transformation im Internet auf. Es scheint, dass der Name der letzten Transformation des Prinzen von Saiyajin schließlich offenbart wird.

"Heroes" als Spoiler

Der Prinz aller Saiyajins hat einen guten Kampf hingelegt, bevor er in "Dragon Ball Super" aus dem Turnier der Macht geworfen wurde. Er beschütze seine Familie und mache Universum 7 zum Gewinner, hieß es. Vor seiner Beseitigung konnte Vegeta Toppo eliminieren, der zu dieser Zeit mit seiner Hakai-Macht unbesiegbar erschien. Es war die neueste Transformation des Prinzen, die ihm half, diese unglaubliche Leistung zu erreichen.

Toei Animation ließ jedoch nichts über Details der mächtigen Form des Prinzen von Saiyajin verlauten. Das Team gab nicht einmal den offiziellen Namen seiner Verwandlung preis. Viele Fans zitieren Piccolo, als er sagte, dass Vegetas Form "Super Saiyan Blue and Beyond" heißt.

Dies ist jedoch inoffiziell und nicht von Toei Animation bestätigt.

Top Videos des Tages

Vor kurzem wurde jedoch ein neuer Name für Vegetas neueste Transformation im Internet veröffentlicht. Die Informationen stammen aus dem Arcade-Spiel "Dragon Ball Heroes". Wie bereits erwähnt, wird Vegetas neue Form im Spiel Super Saiya-Gott Super Saiya-Evolution genannt.

Weitere Details

"Dragon Ball Heroes" ist bei den Fans sehr beliebt, da die meisten der Dinge, die später im Einklang mit der Anime-Serie entdeckt wurden, zuerst im Arcade-Spiel veröffentlicht wurden. Ein Beispiel dafür ist, dass die letzten drei Kämpfer im Turnier der Macht Jiren der Graue, Frieza und Son Goku waren. Es scheint, dass in der letzten Stunde des Turniers diese drei Charaktere die letzten Überlebenden sind. Während das noch nicht offiziell ist, war "Dragon Ball Heroes" auch der erste, der den Namen von Son Gokus letzter Verwandlung enthüllt hat, die Fans als Ultra Instinct Omen kennen.