Das große Finale vom #Dschungelcamp 2018 steht unmittelbar bevor. Ob für viele Zuschauer das endgülitge Ergebnis schon feststeht oder ob viele Anrufer sich erst heute Abend bei den letzten großen Prüfungen entscheiden werden, ist nicht sicher. Ein Faktencheck soll bei der Entscheidung helfen, wer denn nun König oder Königin des Dschungels werden sollte:

Dschungelkönig Daniele Negroni?

Pro:

- Daniele hängt sich in den Prüfungen richtig rein.

- Daniele musste durch den Zigarettenentzug richtig übel leiden.

- Das Dschungelküken kann richtig nett, herzlich und liebevoll sein.

Kontra:

- Junge Männer sind risikobereiter als andere Menschen, daher ist sein Elan bei den Prüfungen keine große Überraschung und sollte nicht als einziges Kriterium für den Sieg gelten.

- Unter Danieles Rauchentzug mussten seine Mitcamper ebenfalls leiden.

- Seine Drohungen "auszurasten" waren eines Königs nicht würdig.

Dschungelkönigin Jenny Frankhauser?

Pro:

- Jenny überraschte die Zuschauer mit ihrer lieben Art und ihrem freundlichen Wesen.

- Die rührende Selbstkritik nach der verlorenen Prüfung mit Matthias und den ungerechten Vorwürfen.

- Die selbstlose Art von Jenny, zum Beispiel als sie ihren Konkurrenten Daniele im Dschungeltelefon in den höchsten Tönen lobte.

Kontra:

- Auch wenn sie wahrscheinlich den anderen nur den Vortritt lassen wollte, so bleibt der Fakt, dass sie nur wenige Prüfungen absolviert hat.

- Es entstand manches Mal der Eindruck, dass Jenny sich in ihrer Opferrolle schon geradezu häuslich eingerichtet hat.

- Jenny ist manchmal verpeilt und schuselig.

Top Videos des Tages

Dschungelkönigin Tina York?

Pro:

- Ein so liebes, freundliches und zurückgenommenes Wesen hat wohl noch nie im Dschungelcamp am Lagerfeuer gesessen. Dazu kommt eine ungewollte Komik, die für so manchen Höhepunkt im Dschungelcamp gesorgt hat.

- Tinas vorbildlicher Einsatz am Lagerfeuer bescherte ihren Mitcampern so manche Stunde zusätzlichen Schlaf, was für deren Nerven Gold gewesen sein dürfte.

- Tinas Überraschung, wenn sie Dschungelkönigin werden sollte, darauf dürften sich viele Zuschauer freuen, gerade auch die Zuschauer, die oft eine tiefe Traurigkeit der Sängerin sogar durch den Bildschirm spüren können.

Kontra:

- Tina hat bisher keine einzige freiwillige Prüfung abgelegt.

- Die Sängerin zeigt keinen Siegeswillen.

- Tina wird vielleicht sogar die letzte, große Prüfung verweigern.

Daniele Negroni, #Jenny Frankhauser oder #Tina York? Bald wird das Ergebnis feststehen. Das Finale von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" beginnt um 22.15 Uhr auf RTL.