Die Nintendo Switch und insbesondere das zugehörige Spiel "Super Mario Odyssey" erfreuen sich zur Zeit großer Beliebtheit. Dabei schlägt man sich durch verschiedene unbekannte und spannende Welten, in denen der Spieler die Aufgabe hat, jeweils eine gewisse Mindestanzahl an Monden zu sammeln, um weiter voranzukommen. Wie in eigentlich jedem Mario-Spiel verfolgt man damit ein höheres Ziel: Die Rettung der hübschen Prinzessin Peach aus den Klauen des bösartigen Bowser (und in dieser Version will der die Arme doch tatsächlich heiraten!) Aber schneller als vielleicht gedacht ist die Prinzessin gerettet und das Spiel damit vorbei. Oder doch nicht ganz?

Die neuen Challenges

Einige kreative Spieler erdenken sich mittlerweile mehr und mehr Challenges, damit der Spaß am Spiel noch länger erhalten bleibt.

Und das klappt super, denn SMO ist ein Open-World-Spiel. Durch die vielen verschieden gestalteten Welten, zwischen denen man als Spieler locker hin- und herreisen kann, bieten sich scheinbar unendliche Möglichkeiten, sich interessante Challenges auszudenken. Im Grunde ist das Spiel eine wahre Spielwiese - So ist es auch kein Wunder, dass es von einigen nun auch als solche genutzt wird. Einige der Challenges haben es sogar ziemlich in sich, daher sind durchaus Geduld und Skill gefragt, um sie zu bewältigen. Aber genau darum geht es: Eine Herausforderung, die Spaß macht und beschäftigt.

Eine der wohl am simpelsten klingenden aber auch härtesten Herausforderungen lautet zum Beispiel, das Spiel komplett durchzuspielen - allerdings ohne dabei ein einziges Mal zu sterben. Klingt erstmal schwer, ist aber durchaus machbar.

Top Videos des Tages

Viele andere Challenges, darunter beispielsweise die "Boden-ist-Lava-Challenge" oder die "No-coin-Challenge", gibt es schon und lassen sich im Internet nachlesen.

Auf verschiedenen Video- und Streamingplattformen stellen die Spieler ihre Erfolge - oder Misserfolge - online, als Beweis, zur Unterhaltung oder einfach nur so. Unter anderem hat sich auch der bekannte und populäre Youtuber "iBlali" einiger dieser Challenges angenommen. Unterhaltsame Zusammenschnitte dazu finden sich auf seinem Zweitkanal "Bücherclub":

Das wohl Beste an der ganzen Sache: Jeder kann mitmachen und das Internet ist groß und weit. Wir werden also sehen, was sich die Mario Odyssey Fans noch so alles einfallen lassen werden. Immerhin, es gibt schon jetzt genug Challenges zu bewältigen.