Die Super Dragon Balls sind der Preis für den besten Kämpfer im #Turnier der Kraft. Vor der letzten Folge am 25. März sind noch viele Möglichkeiten offen, wer sie gewinnen wird. Vor allem stellt sich aber die Frage, welchen Wunsch derjenige äußern wird.

Son Gokus Altruismus

Die wohl offensichtlichste Möglichkeit wäre ein Wunsch, mit dem wohl die meisten Fans rechnen würden: Alle Universen werden wiederbelebt. Sollte #Son Goku das Finale gegen Jiren doch noch für sich entscheiden, läge es auf der Hand, dass er wegen seiner oft bewiesenen Selbstlosigkeit auch dieses Mal das Wohl aller anstrebt und den heiligen Drachen bittet, alle Universen wiederzubeleben.

Damit sollten nicht nur die im Turnier ausgelöschten Universen zurückkommen, sondern auch die Universen 13 - 18, die im Vorfeld von Zeno ausgelöscht wurden. Dies würde zudem viel Spielraum für neue Ideen ermöglichen.

Ein großes Universum

Eine Erweiterung des Wunsches, alle Universen wiederzubeleben wäre es, sie zusätzlich in ein einziges Universum zu verstauen. Das würde Sinn ergeben, da die Anzahl der bewohnten Planeten in Universum 7 nur noch 28 beträgt. Darüber hinaus könnte man Zeno sagen, dass er jetzt nur noch über ein Universum herrschen müsse. Sein kindlicher Verstand wäre mit dieser Idee sicherlich zufrieden.

Freezers Egoismus

Nachdem Freezer in Folge 130 wieder aufgetaucht ist, besteht immer noch die Möglichkeit, dass er das Turnier für sich entscheidet. Sein Wunsch wäre, über den Göttern zu stehen und über sie zu herrschen.

Top Videos des Tages

Sollte ihm das wirklich gelingen, wäre der nächste Antagonist abermals Freezer, was den Fans der Serie mittlerweile nicht mehr gefallen dürfte.

C17 - Kreuzfahrt?!

Auch C17 ist in Folge 130 wieder erschienen, nachdem alle dachten, dass er tot sei. Nun ist auch die Möglichkeit offen, dass er den Wunsch der Super Dragon Balls erhält. Er betonte immer wieder, dass er sich eine Kreuzfahrt für sich und seine Familie wünschen wolle. Allerdings würde er seinen Wunsch im Falle eines Sieges wohl überdenken und sich etwas Sinnvolleres wünschen. Er könnte aber auch seinen Wunsch an Son Goku oder Vegeta abtreten. Vegeta würde in diesem Fall zumindest Universum 6 wiederbeleben.

Jirens Wunsch

Das wohl größte Rätsel rankt sich derzeit noch um den Wunsch von Jiren. Wie wir wissen, strebt Jiren nach der ultimativen Stärke und stellt sich gleichzeitig die Frage, was hinter der Kraft liegt. Außerdem wurde seine Familie von einer noch unbekannten Person ausgelöscht.

Nun ergeben sich folgende Möglichkeiten: Erstens, er wünscht sich seine Familie zurück.

Zweitens, er wünscht sich zu wissen, wie er ein noch höheres Level erreichen kann. Drittens, er wünscht sich Rache an der Person nehmen zu können, die für all sein Leid verantwortlich ist.

Was auch immer der finale Wunsch sein wird, in Episode 131 werden wir es voraussichtlich erfahren - es sei denn, die Serie endet mit einem Cliffhanger.

Weitere Empfehlungen:

Dragon Ball Super: Jirens Ultra Instinct

Dragon Ball Super: Rematch: Son Goku vs Beerus #dragon ball super