Zuerst waren nur die Titel für die letzten zwei Episoden, Episode 130 am Sonntag, 18. März und #Episode 131 am Sonntag, 25. März, bekannt. Jetzt gibt es weitere Informationen. Fangen wir mit Episode 130 an:

Der Titel ist bekannt und lautet: "Ein beispielloser Super-Showdown! Der ultimative Überlebenskampf!!" Auf Twitter gab es nun nähere Angaben dazu: "Nur 1,5 Minuten bleiben im Turnier der Kraft. Der erbitterte Kampf zwischen Son Goku von Universum 7 und Jiren von Universum 11 tobt weiterhin in der Kampfarena. Jirens größerer Stärke widersetzt sich Goku durch Aktivierung des "Ultra Instinkts". Wer wird diesen beispiellosen Kampf gewinnen?"

Daraus lässt sich schließen, dass für Episode 131 nur noch 30 Sekunden bleiben werden.

Durch die Vorschau auf Episode 131 wissen wir aber, dass auch Jiren seine Power noch einmal erhöhen wird, auch er wird eine neue Form erreichen. Wird Goku in Episode 130 den Ultra Instinkt noch einmal aktivieren? In Episode 129 hatte Goku den Ultra Instinkt erreicht, wird er ihn halten können oder noch einmal hervorrufen? Viele Fans glauben, dass Goku den Ultra Instinkt bis zum Schluss halten können wird.

DBS: Schockierende Infos zur letzten Episode

Der Titel von Episode 131 lautet: "Ein wundersamer Zusammenschluss, mach es gut, Goku!" Und auch dazu gibt es jetzt nähere Informationen: "Son Goku ist aus der Arena gefallen. Es sieht so aus, als ob Universum 7 verloren hat und alle eliminiert werden, aber ... Nachdem Jiren und Goku ihre Grenzen überschritten haben, bleiben sie bei den Königen von Allen, als ob der Kampf noch nicht vorüber ist.

Top Videos des Tages

Und dann trifft ein tödlicher Schlag Jirens Rücken. Ein verletztes und geschlagenes Mitglied von Universum 7 steht da."

Wer könnte die letzte Hoffnung für Universum 7 sein? Könnte es sein, dass Goku und Jiren zur gleichen Zeit eliminiert werden und am Ende Frieza das Turnier der Macht gewinnt? Viele Fans halten es für unwahrscheinlich, dass Frieza dies in den letzten zehn Sekunden gelingen sollte. Schließlich ist der goldene Frieza nicht einmal so stark wie Toppo oder Vegeta. Eigentlich müsste er blitzschnell eliminiert werden.

Aber da ist doch der Titel: Ein wundersamer Zusammenschluss. Was sollte daran ein Wunder sein, wenn Jiren Frieza eliminiert? Das macht keinen Sinn. Auf der anderen Seite kann sich kaum jemand vorstellen, dass Frieza gewinnt. Vielleicht wird es so sein, dass Jiren schwer verletzt ist, durch Ultra-Instinkt-Goku und Frieza nur noch die Brocken aufsammeln muss, um Jiren aus der Arena zu werfen.

Eine weitere Möglichkeit wäre, das der eine tödliche Schlag in Jirens Rücken, der im Spoiler zu sehen war, schon der Angriff ist, der Jiren von der Bühne schmeißt.

Hoffnung für 2019

Immer mehr Fans glauben, dass die Episode 131 mit einem Cliffhanger endet. Dieser könnte in den angekündigten Kinofilm überleiten, aber lässt auch Hoffnung, dass die Serie doch noch fortgesetzt werden wird und #DBS in der Zukunft doch noch in irgendeiner Form zurückkehrt. Denn alle Handlungsstränge in der letzten Episode abzuschließen, dafür dürfte die Zeit eigentlich nicht mehr reichen. Wie sollten die Auswirkungen des Wunsches gezeigt werden? Und wieso sollten sich die Macher überhaupt für immer von ihren begeisterten Fans verabschieden? Daher rechnen viele Fans inzwischen damit, dass es 2019 weitergehen wird, vielleicht unter einem anderen Namen. #dragon ball super