So märchenhaft die Liebe bei der "Bachelorette" #Jessica Paszka und ihrem Auserwählten, #David Friedrich, begann, so unrühmlicher schien die Trennung. Jessica hatte vor laufenden Kameras Tränen über das Ende vergossen, welches ihr David Friedrich noch nicht einmal persönlich übermittelt habe. David Friedrich dagegen fiel beim Zuschauen von "Promi Shopping Queen" aus allen Wolken, als er hören musste, dass Jessica das Ende schon bei den Dreharbeiten in Berlin verkündete. Da will David die Trennung aber noch gar nicht ausgesprochen haben. (Die ganze Geschichte: hier)

Perlinchen und die Eskimo Callboys

Jetzt schwingt Jessica ihre wunderschönen Hüften bei "Let's dance" und David Friedrich kann seine Ex zunächst einmal jeden Freitag vier Stunden lang betrachten, wenn er es denn so will.

Tatsächlich ist David durchaus an der Sendung interessiert. Und das hat weniger mit Jessica und eine ganze Menge mit der taffen "Camp-Mutti" Natascha Ochsenknecht zu tun. Ihr Sohn, Jimi Blue Ochsenknecht, steht mit auf dem Tanzparkett.

Nicht nur beim Dschungelcamp, sondern auch bei den Dreharbeiten für das Dschungel-Special von "Das perfekte Promi-Dinner" hatten sich David und Natascha ganz persönlich, ganz nah und unter außergewöhnlichem Stress kennenlernen dürfen. Und beschlossen, dass es für eine Freundschaft reicht. Die ungewöhnliche Paarung zwischen dem Hard-Rock-Drummer der "Eskimo Callboys" und der Kinderbuchautorin von "Perlinchen" überrascht nur auf den ersten Blick. Wer ihre Insta-Storys verfolgt erlebt Menschen, die sehr offen, ehrlich und vor allem mit extrem viel Humor ausgestattet sind.

Top Videos des Tages

David Friedrich und seine Neue

So hatte sich David tagelang einen Spaß daraus gemacht mit einer aufblasbaren Gummipuppe durch die Welt zu ziehen und sie als seine neue Freundin zu präsentieren. (Die ganze Geschichte gibt es hier) Natascha dagegen begeistert ihre Follower jeden Tag mit dem "Spruch of the Day", der sehr oft wirklich ein Knaller ist. Der Aktuelle lautet übrigens: "Und meistens denke ich mir: Naaaa, du bist mir auch keine Beinrasur wert."

Für die aktuelle "Let's dance"-Staffel steht der Favorit für David fest: Und es ist nicht Jessica Paszka sondern Nataschas Sohn Jimi Blue Ochsenknecht.

David und Natascha

Was David und Natascha verbindet ist auf jeden Fall ihr Humor. Sie haben keine Angst lächerlich zu wirken und zeigen ihren Fans teilweise völlig abgefahrene und absurde Szenen. Vor allem David schreckt dabei vor fast nichts zurück, wie seine amüsante Affaire mit Gummipuppe "Kira" zeigt.

Der Arbeitsalltag der beiden könnte kaum unterschiedlicher sein. David muss hart trainieren, um als Drummer der "Eskimo Callboys" ein ganzes Konzert lang alles zu geben.

Seine Videos in seiner Insta-Story zeigen, welche enorme körperliche Herausforderung so ein Konzert für einen Dummer ist.

Wer Natascha Ochsenknecht folgt, lernt dagegen eine Frau kennen, die scheinbar wirklich zaubern kann. Die wohl immer alle Probleme löst und sich von keinen Widrigkeiten niederringen zulassen scheint. Eben Perlinchen on Tour. #Letsdance