Neue aufregende Updates kommen weiterhin zu "Pokemon GO". In den letzten Wochen hat Niantic einige wichtige Änderungen angekündigt und neue Funktionen sowie neue Ereignisse, die für das Augmented-Reality-Spiel kommen werden, hinzugefügt. Es stimmt zwar, dass die aufregende App in den letzten Tagen viel kritisiert wurde, aber der Entwickler argumentiert, dass er ständig an neuen Funktionen arbeitet, die eine bessere Leistung für Spieler im Spiel bieten.

Vor wenigen Minuten haben Niantic-Entwickler die Veröffentlichung eines weiteren neuen, interessanten Updates angekündigt und zwei neue, glänzende Pokémon angekündigt. Im Folgenden ist alles, was ich über das neue aufregende Update von Niantic und die neuesten Ereignisse im Augmented-Reality-Spiel weiß.

Das neue Update und die neuen Änderungen wurden vom Entwickler bestätigt

Über seinen Twitter-Account hat der Entwickler neue Änderungen und interessante Ergänzungen in der ersten Maiwoche bestätigt. Nach den Erkenntnissen von Niantic werden die neuen Forschungsaufgaben neue Funktionen haben. Darüber hinaus wird Moltres, laut den aufgezeigten Informationen, nicht mehr die "Research Breakdown" Belohnung sein; es wird das #Legendary Zapdos sein.

Niantic Entwickler haben auch die Veröffentlichung einer neuen Android-Version angekündigt. Es ist Version 0.101.0. Es ist erwähnenswert, dass dieses New Update mit neuen interessanten Änderungen einhergeht. Jetzt, mit den neuen Änderungen, werden die Seitenverhältnisse und die Benutzeroberfläche besser optimiert. Eine weitere interessante Tatsache ist, dass die Lucky Eggs und Star Pieces jetzt aus den Raid-Inventaren zugänglich und spielbar sind.

Wann können die Spieler Zapdos fangen?

Als legendäres Pokémon ist Zapdos eine der Kreaturen, die jeder Trainer in seinem Pokedex registrieren möchte. Aus diesem Grund glaube ich, dass viele Menschen froh sein werden, dass sie bald die Gelegenheit haben werden, diesen elektrischen Vogel in "Pokémon GO" zurückzuerobern. Ich weiß nicht genau, was wir tun müssen, um zu den legendären Zapdos zu fangen. Das Unternehmen sagte jedoch, dass der Weg dazu auch Herausforderungen beinhalten wird, die unsere Coaching-Fähigkeiten testen werden. Es wird also interessant sein, auf der Suche nach dem zu sein, was uns erwartet.

Zusätzliche Information

Niantic hat die Freigabe von zwei neuen Shinies-Kreaturen angekündigt: Wailmer und Wailord. Trainer, die diese Anwendung verwenden, können dies nun auf ihren Geräten bestätigen. Beide varicolored Pokémon sind bereits verfügbar in "Pokemon Go."

Wenn die Shiny Pokemon zum ersten Mal im Spiel eingeführt werden, ist ihre Erscheinungsrate höher. Normalerweise sind die Chancen, ein Glänzendes zu finden, zwischen 0,002 Prozent und 0,0039 Prozent der Zeit, ob in freier Wildbahn, in Schlachten oder aus Eiern.