Der Streamingdienst Waipu.TV war neben anderen Streaminganbietern der Rettungsanker für den langjährigen Schlagersender GoldStar TV. 17 Jahre war der Kanal exklusiv bei Sky, zuletzt im Sky Starter und Entertainment-Paket. Der Rauswurf des Schlagersenders sorgte für zahlreiche Proteste. Blastingnews berichtete umfangreich darüber. Auch über Alternativen wie eben zuletzt Waipu.TV. Denn die Freenet-Tochter zeichnet sich vor allem durch eine Vielzahl von Musiksendern aus. Nun kommt der nächste Hammer: Der Musiksender Jukebox ist ab sofort auch bei Waipu.TV. Zwar wird es den Kanal Jukebox auch weiterhin bei Sky geben, allerdings nur in SD-Qualität.

Waipu schaltet hingegen den Sender ab sofort für alle Kunden mit einer HD-Option (ab 1 Euro zum Paket Perfect ab 4,99 Euro mtl.) automatisch in Full HD ohne Extrakosten frei. Wer keine HD-Option hat, bekommt den Sender mindestens in der Sky-Qualität.

Günstiger als bei Sky & Co.

Waipu ist allerdings unschlagbar im Preis für den Sender. Denn Jukebox ist sonst nur in Premiumpaketen von anderen Anbietern verfügbar. Bei Vodafone Kabel benötigt man ein Premium Extra Paket (6,99 Euro, zzgl. 10,00 Euro Premium, zzgl. Kabelanschluss oder Giga TV App-Vertrag). Bei Zattoo benötigt man für Jukebox gar ein Zusatzabo zum Premium-Account, was insgesamt knapp 20 Euro monatlich verschlingen würde. Für Sky werden die Aufschaltungen der Sender auf anderen Plattformen zunehmend zu einem Problem.

Top Videos des Tages

Denn der hohe Preis von regulär 21,99 Euro für Entertainment (16,99 Euro für Starter / ohne HD) ist kaum noch mit Eigenproduktion und den exklusiven Sendern Sky 1 und Atlantic HD zu rechtfertigen. Sky hat zahlreiche Drittanbieter bereits verloren. AXN vom Sony-Konzern; ProSieben FUN, sat.1 emotions, kabel1 Classics von der ProSiebenSat.1 AG; dann zuletzt GoldStar TV. Auch andere Sender wie TNT Serie, TNT Comedy, Kinowelt TV oder TNT Film sind bei Anbietern wie Vodafone oder der Telekom längst günstiger im Portfolio zu bekommen. RTL Crime ist kürzlich ebenfalls bei Vodafone in HD (Premiumpaket) aufgeschaltet worden.

Waipu hat die meiste Musik

Jukebox ist ein Beispiel dafür, dass insbesondere Sky sein Alleinstellungsmerkmal für Vielfalt bei Spartensendern längst verloren hat. Für Musikfreunde war Sky einst die erste Adresse. Vor Jahren war neben Audiokanälen noch Hit24 als Musiksender vorhanden. Angeblich wäre dafür laut Sky keine große Nachfrage mehr gewesen. Waipu.TV beweist da das Gegenteil und ist inzwischen einer der Anbieter mit der größten Vielfalt an Musiksendern im IPTV Bereich. Zu Jukebox HD gesellte sich nämlich noch RCK HD neben Xite, MTV, GoldStar, Deluxe Music goTV und MelodyTV sowie Deutsches Musikfernsehen dazu. Außerdem wurde heute noch der Dokukanal Planet TV in FullHD freigeschaltet.