Streaming wird immer mehr betrieben, doch wer kennt das nicht? Der Anime, den man unbedingt sehen wollte, ist auf der Lieblingsstramingseite nicht verfügbar. Damit das in Zukunft nicht mehr passiert habe ich einige Internetseiten herausgesucht auf denen ihr sicherlich fündig werdet.

1. Amazon Prime Video / Neflix

Fangen wir erstmal mit zwei Streamingplattformen an, die wahrscheinlich jeder kennt. Amazon Prime und Netflix streamen nicht nur, sondern prodozieren nebenbei auch eigene Serien. Natürlich findet man auf diesen Plattformen nicht nur Animes und zudem sind sie leider nicht kostenlos. Bei beiden muss man entweder monatlich oder jahrlich einen bestimmten Betrag bezahlen, der zumindest bei Netflix je nach Abo variiert.

Bei Amazon Prime bekommt man die Möglichkeit verschiedene Sender zu abonieren, wie z.B Anime Tv, der dann aber leider nochmals extra kostet.

2. Hulu Anime

Genau wie Amazon Prime und Netflix prodoziert auch Hulu eigene Serien, doch ist im Gegensatz zu den beiden anderen kostenlos. Es bietet sich jedoch die Möglichkeit Hulu Plus zu abonieren und so aus noch mehr Kategorien zu wählen.

3. Crunchyroll

Crunchyroll bietet die Möglichkeit aus über 20.000 Videos zu wählen und ist zu dem auch noch kostenlos, außer man schließt eine Premium Mitgliedschaft ab.

4. One Piece of Bleach

Auch wenn die Seite nur den Namen zweier Animes trägt, so bietet sie weit aus mehr als nur diese beiden Animes, zum Preis von nichts.

5. GoGo Anime

Go Go Anime behauptet auf dessen Website, die weltweit größte konstenlose Anime-Seite zu sein.

Zeit es rauszufinden.

6. Anime Network

Anime Network bietet nicht nur Animes an, sondern auch Mangas zum Lesen.

7. Funimation

Funimatin ist das größte Anime-Unternehmen, das in Nordamerika verfügbar ist. Diese Seite ist für ihr Angebot der besten Auswahl aus allen Anime-Genres bekannt. Kostet jedoch 0.15.-Euro pro Tag.

8. Otaku Streamers

Otaku Streamers ist eine weitere konstenlose Möglichkeit Animes zu streamen, jedoch erst nachdem man eine Mitgliedschaft abgeschlossen hat.

9. Anime Seed

Neben dem streaming Angebot bietet Anime Seed auch noch die Möglichkeit einige der Anime Episoden zu downloaden. Außerdem besitzt die Seite eine Chat-Funktion in der es möglich ist mit anderen Nutzern zu chatten.

10. Veoh

Veoh ermöglicht es nicht nur zu streamen sondern auch runter - und hochzuladen, so können Mitglieder ihre eigenen Sammlungen runterladen oder eben hochladen um andere daran teilhaben zu lassen.