"Dragon Ball Super" wurde im März 2018 ausgestrahlt. Es scheint jedoch, dass das Team hinter der erfolgreichen Serie noch nicht mit der Überraschung des Fandoms fertig ist. Neben dem kommenden Animationsfilm mit dem gleichen Titel erweckt Toei Animation das beliebte Arcade-Spiel "Dragon Ball Heroes" zum Leben. Man kann sich erinnern, dass das Unternehmen eine komplette Division beauftragt hat, die das Franchise erweitert. Es scheint, dass sich das erste Produkt ihrer kreativen Anstrengungen und harten Arbeit bezahlt gemacht hat und den kommenden Anime geboren hat. Hier sind einige Details, die über den Anime enthüllt wurden.

Neuer Anime

Die Fangemeinde hatte gemischte Reaktionen, als die Nachrichten über einen neuen Anime, basierend auf dem beliebten Kartenspiel "Dragon Ball Heroes", kürzlich in den sozialen Medien veröffentlicht wurden.

Die Nachricht löste Aufregung für einige Fans aus, die schon lange davon geträumt haben, Super Saiyan 4 zum Leben zu erwecken. Auf der Social-Networking-Seite Twitter veröffentlichte der beliebte Content-Ersteller unter dem Namen YonkouProd den neuesten Scan, der von der japanischen Zeitschrift Weekly Shonen Jump veröffentlicht wurde. Es zeigt Fan-Lieblings-Charaktere wie Super Saiyan Blue Son Goku, Super Saiyan 4 Goku, Vegeta und Fu. Das Poster zeigt auch Mai und eine ältere Version von Trunks, die Fans in "Dragon Ball Super" als süßes und kleines Kind sahen.

Details des Animes zeigen einen eindeutigen Titel

Wie von YonkouProd gezeigt, wird der Anime ein PR-Titel sein. Dies bedeutet, dass ein eindeutiger Titel gefördert werden soll. In diesem Fall fördert der Anime das beliebte Arcade-Spiel mit seinen neuesten Bögen, Universe Survival und Prison Planet.

Darüber hinaus wird es nicht wie die normale TV-Anime-Serie sein. Stattdessen wird es kürzer sein, was die Anzahl der noch unbekannten Episoden betrifft. Bis jetzt ist noch nicht abzusehen, wann der Anime Premiere hat und wie lange er noch läuft. Fans hoffen, dass der PR-Anime mindestens bis Dezember dauern wird.

Der letzte Scan aus dem Weekly Shonen Jump [VIDEO] zeigt außerdem, dass die erste Episode von "Dragon Ball Heroes" am 1. Juli 2018 vorab ausgestrahlt wird. Das wird in Ion Lake Town stattfinden. Die japanische Veröffentlichung besagt auch, dass die Serie zwar nur ein PR-Anime ist, aber mehrere Episoden erstellt werden sollen.

Der bevorstehende Animationsfilm [VIDEO] "Dragon Ball Super" wird am 14. Dezember 2018 für japanische Fans verfügbar sein. Fans hoffen, dass es eine weltweite Veröffentlichung geben wird. Dies muss jedoch noch von Toei Animation bestätigt werden.