Am Donnerstagabend wird auf ProSieben "Germany's next Topmodel" (GNTM) das große Finale, live aus Düsseldorf, ausgestrahlt. Heidi Klum, die Chefin der Show, wird am Ende ganz alleine entscheiden, wer zum nächsten Topmodel gekürt wird.

Noch mehr als durch die Sendung hatte Heidi Klum aber in den letzten Wochen vor allem durch ihr Privatleben für Schlagzeilen gesorgt. Und das nicht nur in Deutschland sondern weltweit. Ihre neue Beziehung zu Tom Kaulitz von Tokio Hotel ist für viele Menschen aufregend, interessant und sorgt immer wieder für Gesprächsstoff.

Tokio Hotel im GNTM-Finale?

Natürlich haben sich im Bezug auf das Finale zwei Fragen ergeben, die viele Zuschauer brennend interessiert.

Wird Tom Kaulitz beim GNTM [VIDEO]-Finale in Düsseldorf dabei sein? Oder wird vielleicht sogar die ganze Band Tokio Hotel beim Finale eine glanzvollen Auftritt hinlegen? Wenn sich dann noch Tom und Heidi nach dem Auftritt der Band auf der Bühne küssen würden, dann würde das nächste Topmodel am Ende nur noch die zweite Geige spielen.

Völlig ausgeschlossen wäre ein Auftritt von Tokio Hotel nicht, schließlich hat sich Heidi mit den Tokio-Hotel-Zwillingen Tom und Bill Kaulitz in Düsseldorf zur Zeit der Proben getroffen. Wurden dabei vielleicht die Einzelheiten für einen Überraschungsauftritt der Band besprochen?

GNTM-Finale mit Tom Kaulitz

Im Frühstücksfernsehen von Sat1 am Morgen des Finales, verriet die Sat1-Society-Expertin Vanessa Blumhagen auf die Frage, ob Tom Kaulitz am Abend bei Heidis Finale zu sehen sein werde, folgendes: "Ja, wenn der nicht heute Abend ein Konzert spielen muss, dann ist er natürlich verhindert, aber wenn er Zeit hat, ist er ganz bestimmt dabei."

Da aber offiziell kein Konzert ansteht, und das dürfte die Society-Expertin Blumhagen auch sicher wissen, kann ihre Aussage als Wink mit dem Zaunpfahl verstanden werden.

Tom wird also sicher dabei sein.

GNTM - Das Finale

Im Finale [VIDEO] kämpfen vier wunderschöne, junge Frauen um den Titel, Geld, ein Auto und einen lukrativen Modelvertrag: Toni ist mit Sicherheit eine der Top-Favoritinnen auf den Sieg. Die dunkelhäutige Schönheit geht zudem mit ihrem festen christlichen Glauben und ganz viel Gottvertrauen in das Finale. Konkurrenz könnte wohl nur noch von Pia kommen. Bei Instagram hat die rothaarige Powerfrau die meisten Follower und sie ist nicht das typische Magermodel.

Zwar ist es ein offenes Geheimnis, dass Heidi Klum diese Frauen bisher bevorzugt hat, allerdings ist ihr auch gerade zu Beginn der Staffel gerade deswegen ein heftiger Gegenwind in Deutschland begegnet. Es entstand sogar der Protestsong "I'm not Heidi's girl". Von daher könnte sich der Medienprofi Heidi Klum, mit der Wahl von Pia unauffällig reinwaschen.

Die anderen beiden Kandidatinnen sind Christina und Julianna. Gegen diese beiden Frauen spricht vor allem, dass sie in den letzten Wochen in den Zusammenfassungen eher schlecht wegkamen.

Christina wurde vor allem in Szenen gezeigt, in denen sie sehr arrogant wirkte. Julianna wurde im Gegenteil als extrem unsichere Kandidatin dargestellt.

Das GNTM-Finale läuft am Donnerstag, 24. Mai, ab 20.15 Uhr auf ProSieben.