Die 2017 erschienene US-amerikanische Netflix-Serie „Tote Mädchen lügen nicht“ (Originaltitel: „13 Reasons Why“) geht in die zweite Runde. Der Trailer für die zweite Staffel gibt Hinweise auf den weiteren Handlungsverlauf, nachdem die erste Staffel mit der dreizehnten Kassette endete. Deutscher Trailer:

Worum geht es?

„Ich werde dir jetzt die Geschichte meines Lebens erzählen. Genauer gesagt, warum mein Leben ein Ende fand. Und wenn du diese Kassetten hörst, dann bist du einer der Gründe dafür.“ Die Serie dreht sich rund um den Selbstmord der Highschool-Schülerin Hannah Baker. Auf extra vor ihrem Selbstmord aufgenommenen dreizehn Kassetten beschreibt sie die Umstände ihres Lebens - und ihres Todes.

Es geht um Mobbing, Verzweiflung und Liebe. Dabei werden totgeschwiegene Geheimnisse ans Licht gebracht und mitten im Geschehen steckt Clay, der Junge, der sie liebte. Die erste Staffel endete nach dem Anhören der dreizehnten Kassette. Wie es weitergeht, verrät uns der neu erschienene Trailer der zweiten Staffel. Ein großes und ernstes Thema wird das der sexuellen Gewalt sein, außerdem die gerichtlichen Konsequenzen für die Verantwortlichen von Hannahs Selbstmord. Dazu tauchen mysteriöse Polaroids auf, die Schreckliches erahnen lassen... und Clay verfolgt diese Spur.

Wie ist die Einschätzung der Fans?

Die erste Staffel deckte die Handlungen der gesamten ursprünglichen Buchvorlage ab. Nun geht es ohne originalen Bezug weiter und die Serie entwickelt sich auf eigene Faust. Einige Fans stehen dem kritisch gegenüber.

Die erste Staffel ist immerhin ein großer Erfolg gewesen und hat durchaus ein gutes Ende, ab dem man einen Schlusstrich hätte ziehen können. Jedoch darf man gespannt sein, wie die Geschichte rund um Clay und Hannah weitergeht, denn noch ist nicht alles erzählt. Die Polaroids im Trailer verraten, dass Hannah „nicht die Einzige“ gewesen ist. Dies deutet auf eine große Entwicklung des Plots hin. Was jedoch genau damit gemeint ist, erfahren die Zuschauer wohl erst zusammen mit der Hauptperson Clay.

Wann geht es weiter?

Am 18. Mai 2018 dürfen Fans sich über das Erscheinen neuer Folgen freuen. Diese werden, wie die Staffel zuvor, auf der Streamingplattform Netflix abrufbar sein. Die zweite Staffel wird 13 Episoden umfassen, in denen die Serie den Handlungsfaden scheinbar wieder dort aufnimmt, wo die erste Staffel geendet hat.