Ein gelungener Auftakt der Bachelorette wurde den RTL-Zuschauern am Mittwochabend geboten. Dabei kann die schöne Nadine Klein [VIDEO] froh sein, dass sie ihre 20, beziehungsweise jetzt "nur" noch 17 Männer auf Korfu schön für sich alleine hat, denn die tollen Kerlen wecken Begehrlichkeiten bei der Konkurrenz.

Und diese fünf Männer scheinen der Bachelorette ganz besonders gut gefallen zu haben:

Brian Dwyer

Der 27-jährige Maler und Lackierer aus Oberbayern brachte die Bachelorette sofort auf Touren. Sein Style mit schwarzer Lederjacke kam gut an und Nadine bewies, dass sie sogar den bayrischen Dialekt drauf hat. Die ersten zwei Lebensjahre hat der Sohn eines amerikanischen Soldaten in North Carolina verbracht.

Sein Hobby ist das Fußballspielen, Brian ist Stürmer beim TSV Sauerlach. Die Liebe würde Brian gerne finden, denn er ist der einzig übriggebliebene Single in seiner Clique.

Maxim Sachraj

Der 29-jährige Ingenieur aus Hamburg ist ein echter Hingucker. Deshalb arbeitet er auch zusätzlich als Model in Mailand, Paris und Berlin. Nadine war von Maxim durchaus angetan, will jetzt aber erst einmal checken, ob er auch innerliche Vorzüge hat. Die könnten durchaus vorhanden sein, denn Maxim treibt nicht nur Sport, sondern entspannt beim Meditieren. Dieser Mann dürfte hervorragende Chancen haben es bis ins Finale zu schaffen.

Stefan Gritzka

Falls die Bachelorette gerne lacht, dürfte sie bei Stefan genau richtig liegen. Die witzigste Vorstellung lieferte auf jeden der Fall der 35-jährige Steuerfachangestellte aus Hannover ab.

Zur Kanzlei fährt er mit dem Longboard, er beschäftigt sich mit Thaiboxen und schraubt ungewöhnliche Fahrräder zusammen. Mit seiner ironischen Art dürfte die taffe Nadine spielend klarkommen. Für eine lange Partnerschaft ist Stefan ebenfalls bereit. Seine längste Beziehung hat immerhin 14 Jahre gedauert.

Eddy Mock

Wenn die Bachelorette so richtig was erleben will, ist sie mit Eddy gut bedient. Der 27-jährige Tanz- und Fitnesstrainer sagt von sich selbst, dass er über unerschöpfliche Energie verfügt und schon um 5 Uhr morgens durch seine Wohnung tanzt. In der Sendung hat er mit seinem Tarzanschrei zur Begrüßung jedenfalls sofort einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Allerdings könnte Eddy der Bachelorette zu schnell nahe kommen. In einem Trailer ist zu sehen, wie Nadines Lächeln einfriert, als Eddy während einer Unterhaltung ihr Bein anfasst.

Alexander Hindersmann

Alexander ist 29 Jahre alt und Personal-Trainer aus Gammelby. Für das Nordlicht sind Treue und Verlässlichkeit in einer Partnerschaft das Wichtigste.

Obwohl er auch als Barkeeper arbeitet, kommen für ihn One-Night-Stands nicht in Frage. Er gibt an, nur an einer langfristigen Partnerschaft interessiert zu sein und auch die Familienplanung möchte Alexander gerne ins Auge fassen. Allerdings meldete am Mittwochabend die ehemalige Love-Island-Kandidatin Chethrin Schulze auf Instagram [VIDEO] ihr Interesse an. Sie erklärte, dass sie hofft, dass Alexander ganz schnell rausfliegt, damit sie ihn sich krallen kann. Achtung Nadine! Schließlich wurde Chethrin nachgesagt, dass sie bei der Trennung von Bachelor Daniel Völz und seiner Kristina Yantsen eine Rolle gespielt habe. Offiziell bestätigt, wurde dieses Gerücht allerdings nie.