Toei Animation hat bestätigt, dass "Dragon Ball Super" fortgesetzt wird und bald wird es einen Anime-Film geben. Der mit Spannung erwartete Dragon-Ball-Super-Film wird im Dezember veröffentlicht und ein neues Update auf V-Jump enthüllte das Erscheinen von drei neuen Charakteren und zwei neuen Charakterdesigns. Laut ComicBook wird der erste Trailer des Anime-Films auf der SDCC (San Diego Comic-Con) erscheinen [VIDEO], die zwischen dem 19. und 22. Juli läuft. Scouters kehren zurück, obwohl es nicht so aussieht, als würde Vegeta einen tragen.

Verpasse keine News mehr Folge dem Fernsehen-Kanal

Dies sind im Grunde tragbare Minicomputer, die von Freezers Armee benutzt werden.

Trailer des Films

Der Film wird sich auf die Geschichte der Saiyajins konzentrieren.

Vor allem hat Akira Toriyama an dem Drehbuch und den Charakteren des Films gearbeitet. Fans des Anime können eine Reihe neuer Charaktere im Film erwarten. ComicBook schrieb: "Zusammen mit der Bestätigung des Auftretens von Sean Schemmel und Christopher Sabat, neckt das Gremium auch 'Überraschungserscheinungen' und am wichtigsten reizt es, dass nie zuvor gesehenes Material gezeigt wird."

Das Podium für Dragon Ball Super findet am Donnerstag, 19. Juli, von 14:15 - 15:15 Uhr in Halle H statt.

Es ist erwähnenswert, dass die Promo des Films bereits veröffentlicht wurde. Die Promo für den Film gab einige interessante Einblicke wie Gokus neuer Winterlook und Freezers neueste Lakaien. Die Charakterabsicht von Freezer bleibt zweideutig, ob er Goku und Vegeta hilft oder ob er ein böses Schema plant oder nicht.

Shintanis Design lässt ihn scharf und ordentlich wirken.

Die anderen Charaktere, Lemo und Chelye, scheinen wegen des ähnlichen [VIDEO] Einsatzes von Rüstungen und Scoutern in Freezers Team zu sein. Obwohl sie nie zuvor erschienen sind, sehen sie lästig aus und sind in ähnlicher Kopfbedeckung gehalten. Beide tragen Scouter über einem Auge. Diese Scouter sind im Dragon Ball Universum wohlbekannt.

Kämpferniveaus und Scouter

Früher wurden die Scouter verwendet, um dem Publikum eine umfassendere Vorstellung von der Stärke eines Kämpfers zu geben. Es wurde beobachtet, dass Goku und seine Bande sehr hohe Werte abgaben, aber als die Transformationen schließlich begannen, wurden die Scouter obsolet. Als Dragon Ball Super einspielte, ließ Freezer die Scouter fallen, aber die Technik könnte wieder auftauchen, sobald der erste Film der Serie diesen Dezember live geht.