Vor zwei Wochen begann Sky [VIDEO] nach und nach auch das Angebot ohne Vertrag - das Sky Ticket - zu erneuern. So wurde der Stream im Browser mit einem Player verändert, das Menü in der App vereinfacht und eine neue Optik verpasst. Doch vor allem die App unter dem Betriebssystem Android macht zur Zeit erhebliche Probleme. Der deutsche Playstore von Google ist seit drei Tagen voll mit negativen Kritiken. Einige User schreiben sogar, dass sie ihr Sky Ticket kündigen werden, weil nichts mehr funktioniere. Sachte, sachte, liebe Sky Kunden: Was wie ein großes Problem aussieht, hat eine ganz einfache Lösung.

Problem: Inhalte werden nicht angezeigt

Apps laufen nach einem Update nicht immer rund.

So empfiehlt zum Beispiel der deutsche Sicherheitsexperte Avira regelmäßig eine Neuinstallation nach einem Update, wenn seine Apps nicht mehr rund laufen. Das Beispiel soll nur verdeutlichen, dass Probleme mit der Darstellung nicht unbedingt immer Schuld des Herstellers ist, sondern auch am Betriebssystem des Telefons selbst liegen kann. Zurück zu Sky Ticket. Die einzige Kritik, die hier an Sky zu richten ist, bleibt die Tatsache, dass man die Lösung längst im Google Playstore hätte veröffentlichen können. Denn das Problem ist bekannt, dass beim Öffnen und Login die App plötzlich keine Inhalte mehr anzeigt. Das hat dann zur Folge, dass man weder Filme, Livesender oder den Sport [VIDEO] anschauen sowie über den Chromecast auf ein TV-Gerät streamen kann. Sky Abonnenten sind zu Recht sauer. Die Autorin sprach deshalb gestern mit dem Sky Customer Service in Teltow/Kleinmachnow.

Ein Teamleiter will unseren Lesern sofort helfen.

Jetzt deinstallieren und so vorgehen

Und hier die Lösung: Zunächst bitte die App deinstallieren! Schreibt euch eure Kundennummer vorher raus. Denn mit dieser (oder der registrierten E-Mailadresse) müsst ihr euch dann wieder anmelden. Ist die App vollständig deinstalliert, dann über den Playstore die Sky Ticket App erneut installieren. Danach in eurem Telefon die App suchen und mit der Kundennummer (ohne Punkte!) und der Sky PIN einloggen. Jetzt müsstest ihr alles wieder sehen. Sollte wider Erwarten immer noch keine Inhalte angezeigt werden, erneut desinstallieren; Smartphone einmal aus- und wieder einschalten, dann Sky Ticket installieren. In der Regel funktioniert aber eine einmalige Desinstallation mit anschließender Neuinstallation. Die Autorin hat dies mit einem Sony- und LG-Modell unter Android 8.0 ausprobiert und kann die Vorgehensweise bestätigen.

Wer weiterhin Probleme hat, kann sich an den Sky Service unter 01806110000 wenden. Tipp: Gibt im Menü eure Kundennummer ein. Das System erkennt, dass ihr kein Vertragskunde seid und stellt euch automatisch zum Ticket-Team.