Das Gute an Romanen [VIDEO] ist, dass es einen Punkt gibt, an dem alle Menschen zusammentreffen, die Liebe. Sowohl die romantischen Geschichten von Anime in der Vergangenheit als auch die der Gegenwart präsentieren Liebesbeziehungen in gleicher Weise. Die Illusion, sich zu verlieben, wird durch unsere Lieblingscharaktere neu erschaffen.

Wir müssen nur eine kleine Rückblende machen, um Serien der Vergangenheit mit denen der Gegenwart zu vergleichen, die uns sagen werden, dass sich die Liebe überhaupt nicht verändert hat, nicht einmal für die Animecharaktere.

Verpasse keine News mehr Folge dem Fernsehen-Kanal

Lasst uns zwei Titel genießen, die in der Romanze einen bleibenden Eindruck hinterlassen haben.

1.- Aa! Megami-Sama

Auch bekannt als Ah! My Goddess, eine Serie, die 1988 die Komödie, das Drama und die Romantik kombinierte und 2014 endete.

Die Geschichte basiert auf dem Studenten Keiichi Morisato [VIDEO], der in einem Wohnheim der exklusiven Jungen-Universität lebte. Wer mochte Motorräder, deren Probleme einen Anruf verwirren? Der landete auf der Leitung der Göttinnen und erweckte den Eindruck, dass Nahrung zum Wohnsitz verlangt werde.

Die Göttin Belldandy erschien durch einen Spiegel und er wünschte, dass sie für immer bei ihm bleibt. Sofort wird ihm sein Wunsch erfüllt und er wird aus dem Schlafzimmer vertrieben. Er kam zu einem verlassenen buddhistischen Tempel, aber was er nicht wusste, war, dass die Schwestern mit ihnen leben würden. Charaktere, die Geschichte interessant machen und endlose Probleme darstellen.

2.-Macross: Erinnerst du dich an Liebe?

Diese große Geschichte spielt während des Ersten Weltkrieges zwischen der Menschheit und den Außerirdischen, die Zentraedi und Meltrandi genannt werden.

Als Hauptfigur der junge Pilot Ichijo Hikaru, der es schafft, die Sängerin Lynn Minmay zu retten. Welche wie viele Andere war er Opfer dieses Krieges, wie die Ereignisse zeigen werden.

Lynn stellte für die Zentraedi eine Gefahr dar, da sie eine Macht besaß, die sie sich nicht einmal vorstellen konnte, was den Verlauf des Krieges verändern könnte. Allerdings würde Hikaru nicht alleine gelassen werden, da er vom offiziellen Hayase Misa begleitet wird. Beide ließen ihre Freundschaft gedeihen, als sie dachten, dass Lynn Minmay durch die Aliens gestorben wäre.

Die Serie ist voller Hindernisse aller Art. Nicht nur wegen der Kriegsumgebung, in der es sich entwickelt. Aber auch wegen der Romantik, die bald starke Hindernisse finden wird, damit sie sich entfalten kann.