Am 10. Oktober geht es in Deutschland mit der Story um Jughead, Betty, Veronica und Archie weiter. Millionen von Fans erwarten seit Monaten die dritte Staffel der Netflix-Serie, die ein Highschool-Drama mit geheimnisvollem Touch, Morden, Verschwörung und Intrigen verspricht. Nachdem in Staffel 1 und 2 schlussendlich der Mord an Cheryl Blossoms Bruder Jason aufgeklärt werden konnte, Blackhood beseitigt wurde und so einige Liebespaare sich gefunden haben, könnte doch auch endlich Frieden in der Kleinstadt einkehren.

Verpasse keine News mehr Folge dem Fernsehen-Kanal

Doch nein - die Geschichte hat ja noch so einige Nebenstorys zu bieten.

Was bisher geschah

Jughead ist zum König der Southside Serpents gekrönt worden, Betty soll vielleicht seine Königin werden.

In der finalen Folge der zweiten Staffel war außerdem Archie in Handschellen abgeführt wurden, er wird des möglichen Mordes beschuldigt. Eingefädelt hat das natürlich sein Widersacher, Veronicas Vater Hiram Lodge! Wie es sich bei den beiden entwickelt? Wir sind gespannt! Außerdem: Natürlich herrscht auch unter den Eltern der Teens Drama, Eifersucht, Hass oder auch eine neue Verbundenheit. So zum Beispiel bei Bettys Mutter und FP Jones. Dennoch gilt wahrscheinlich weiterhin: Familie gegen Familie und alle gegen die Lodges. Die reichen Eltern von Veronica haben sich bis jetzt durch Aktionen wie den Kauf vieler Gebäude auf der Southside und ihre andauernden Machtspiele wirklich nicht besonders beliebt gemacht. Dennoch konnte Hermoine Lodge Bürgermeisterin werden. Jede Menge Verwirrung und Verstrickungen also.

Spoileralarm!

Viele Dinge sind noch nicht zum weiteren Verlauf der Serie bekannt, aber Betty-Darstellerin Lilly Reinhart verrät: Es wird eine Epidemie geben. Eine Seuche in Riverdale? Hat die Stadt denn nicht schon genug erlitten? Es ist noch nicht bekannt, gegen was für eine Epidemie die Darsteller kämpfen müssen, aber es wird weiterhin immer dunkler und schlechter in der Stadt werden, soviel steht fest.

Noch mehr Drama - Es gibt einen neuen Nachfolger von Blackhood, Edgar Evernever. Vieles bleibt dennoch ungewiss. Im Oktober können die Fans dann endlich wieder jeden Donnerstag eine neue Folge auf Netflix schauen und erkennen, welche ihrer Spekulationen berechtigt waren. Es bleibt auf jeden Fall spannend.

Hier noch den Trailer zur 3.Staffel ansehen:

Riverdale-Fan? Weitere Artikel zum Thema hier:

https://us.blastingnews.com/showbiz-tv/2018/03/riverdale-season-2-spoilers-musical-romance-and-a-killer-returns-002435703.html [VIDEO]

https://us.blastingnews.com/showbiz-tv/2018/04/theories-from-riverdale-on-who-the-real-black-hood-is-002532879.html [VIDEO]