Die nächste Episode wird voller Erwartungen sein, die von einigen Fortschritten bis zur lang erwarteten Premiere abgedeckt werden. In der Handlung erscheint ein Junge namens Kenny [VIDEO], ein enger Freund von Levi, der die Fakten in etwas sentimentaleres verwandeln wird. Es wird Rückblicke in das vergangene Leben eines jeden geben, um den Grund seines Zustandes und seines gegenwärtigen Aussehens zu verstehen - Events, die die Fans der Serie in Atem halten. Kennys Vortrag wird viele der bereits stattgefundenen Ereignisse erklären und viele der bereits stattgefundenen Ereignisse beantworten.

Verpasse keine News mehr Folge dem Fernsehen-Kanal

Erwartungen enthüllt

Das nächste Kapitel von Shingeki No Kyojin trägt den Titel "Friend". Es entwickelt sich durch die Begegnung zwischen Levi und Kenny.

Letzterer befindet sich aufgrund seines Pflegekindes am Rande des Todes. Letzter Teil des vorherigen Kapitels, aber Kontinuität der Geschichte von Kenny Ackerman, der als er sterben wollte, sich an den Mann erinnert, den er einmal Freund nannte. Wir sprachen über den ersten der Reiss', der die Ankunft der Titanen verursachte.

Kenny traf Reiss, als er durch ein Feld ging, und dies zeigte nicht mehr seine Titanform [VIDEO]. Für diesen Moment hielt er ihn für eine Bedrohung und beschloss, ihn zu töten, obwohl Reiss ihn bat, ihm eine letzte Chance zu geben. Er wollte Kenny die Entscheidung abnehmen, ihn leben zu lassen, um dann ein großes Band der Freundschaft zu schaffen. Aber das wurde von Reiss verraten, indem er ihm nicht sagte, dass er die Kräfte und Erinnerungen des Gründungstitans hatte.

Die Bedingungen, unter denen er gefunden wurde, waren kritisch, er hatte ein halb verbranntes Gesicht und einen tiefen Schnitt im Bauch. Anscheinend konnten er und Kenny nicht lebend herauskommen, also wäre es der letzte Moment für diesen Mann.

Kenny und Levi - ihre Geschichte

Als Levi zwischen fünf und sechs Jahre alt war, wurde er von Kenny Ackerman in einer Gasse in der unterirdischen Stadt gefunden. Er selbst war in erbärmlichem Zustand, sehr unterernährt, mit langen Haaren und schlechten Hygienegewohnheiten. Zusätzlich zu dem Gefühl, ängstlich und hilflos zu sein, weil er so lange alleine war. Kenny nahm ihn mit nach Hause, nahm ihn als wäre er sein Sohn, fütterte ihn und so weiter.

Um sein Meisterwerk zu gipfeln lehrte er ihn, sich zu verteidigen. Nach einer Weile, als er sah, dass er bereit war, auf sich selbst aufzupassen, beschloss Levi, allein zu gehen. Teil der Legion of Reconnaissance zu werden, verantwortlich für die Zerstörung der Titanen, die sich seit 100 Jahren von Menschen ernähren - ein Grund, warum sie unermüdlich kämpfen, um sie loszuwerden.