Lucas Cordalis ist der "Global Gladiator 2018" ein Titel, den er knapp vor Miriam Höller erreichen konnte. Sechs Folgen lang waren die Gladiatoren bei ProSieben in halsbrecherischen Kämpfen zu sehen. Das Ganze unter extremen und spektakulären Bedingungen. Die Finalisten Lucas und Miriam, wie auch alle anderen Teilnehmer wie Ben Blümel und Sabrina Setlur, waren immer wieder an ihre Grenzen gegangen und sogar noch einen Schritt darüber hinaus.

Trotzdem konnte Lucas von Anfang an eine besondere Vormachtstellung bei "Global Gladiators [VIDEO]" beanspruchen, weil er die Challenge zum Chef von Team Rot gewonnen hatte. Ben wurde Chef von Team Blau.

Vielleicht hatte Lucas Cordalis in dieser Situation eine Prise zuviel Testosteron im Blut gehabt. Sein Benehmen gegenüber Miriam war eine Grenzüberschreitung.

Der ewig Nette wird Lucas jedenfalls nicht. In einem Ton, der keinen Widerspruch duldete, hatte Lucas Cordalis Anweisungen für die Nahrungsaufnahme von Miriam Höller gegeben. Was Lucas mit all seiner Autorität nicht verhindern konnte, waren die Worte, die seine Mitstreiter im Sprechzimmer von sich gaben.

Lucas Cordalis: Zu Hause nichts zu sagen?

Der Vorwurf ist nicht neu, aber bei "Global Gladiators" durch andere Promis so offen vor der Kamera dann doch etwas ungewöhnlich. Gleich mehrfach fällt durch Frauen in der Sendung die Vermutung, dass Lucas Cordalis bei "Global Gladiators" ausgleiche, was er zu Hause vermisse, weil er dort, gegenüber Daniela Katzenberger, nichts zu sagen habe.

Ist das wirklich so? Blastingnews hat mal nach Fakten gegraben. Und es gibt Indizien im Hause Katzenberger-Cordalis, an denen sich die Machtverhältnisse ablesen lassen. Und dabei spielt ausgerechnet eine Wohnzimmercouch eine Rolle und wer darauf so manche Nacht verbringt.

Daniela Katzenberger leidet unter TV-Verbot

Es ist ja so verführerisch zu glauben, dass jetzt endlich mal eine Frau das Ruder wirklich in der Hand hat. Doch wer die Instagram-Storys von Daniela Katzenberger verfolgt weiß, dass Lucas Cordalis am Ende des Tages doch ein ganz schöner Macho ist.

Laut Instagram räumt Daniela Katzenberger immer wieder hinter ihm her. Und es gibt ein entscheidenden Hinweis, an dem sich die Machtverhältnisse noch klarer ablesen lassen:

Daniela hat sich auf Instagram über ihr Elend beklagt, dass sie zum Einschlafen gerne TV schaut und Lucas TV im Schlafzimmer nicht duldet. immer mal wieder eine Nacht auf der Couch? Richtig, so ist das für Daniela Katzenberger. Damit dürften die Machtverhältnisse recht deutlich geklärt sein.

Danni lässt die Feministinnen nicht hängen

Wobei? War da nicht was? Mit einem Telefonat? Ein Gespräch aus der Wildnis und Daniela legt auf. Mega cool. Dieses Chamäleon, das gerade seinen Hang zur Komik auslebt, lässt uns glücklicherweise hoffen, dass die Katze doch immerhin noch bestimmt, wie weit Lucas den Chef spielen darf. Die Regel, dass immer sofort gesagt wird, wenn ein Gespräch aufgezeichnet wird, hatte Lucas damals gebrochen. Und Lucas saß im Container [VIDEO] und durfte sich bei seinem einzigen Gespräch seit Wochen nur noch das Besetztzeichen anhören. Es steht 1:1.

Und damit ist die wahre aktuelle und künftige Chefin nach Blastingnews-Recherchen:

Sophia I.