In letzter Zeit hat sich Netflix entschieden, japanische Serien mit völlig anderen Eigenschaften zu erwerben. Innerhalb des für diese Saison vorgeschlagenen Repertoires beschließt Netflix, Lost Song aufzunehmen. Ein musikalisches Anime, wie andere seiner Auswahl, Piano no Mori oder besser bekannt als El Bosque del Piano. Beide Plots konzentrierten sich auf die Ebene der Musik und reflektierten damit das Leben ihrer Charaktere. Das ist nicht schwer zu verstehen, abgesehen davon, dass es eine totale Freude für die Ohren ist.

Wenn du einer dieser Musikfans bist, solltest du diesen spektakulären Anime nicht verpassen, der dich sicherlich nach mehr verlangen lässt.

Du musst also auf der Suche nach etwas Gleichem oder Besserem sein, das deine Aufmerksamkeit erregt.

Erstpräsentation

Lost Song ist eine kurze Serie, die aus nur 12 Episoden besteht und einige der Stimmen der Charaktere Konomi Suzuki und Yukari Tamura sind, die die Themen des Animes ohne die Notwendigkeit des Synchronisierens spielen. Obwohl die Protagonisten die Handlung dieser Serie beleben, ist die Musik am Ende des Tages das Hauptthema dieser Geschichte. Das Gleiche zu sein wie für diejenigen, die klassische Musik mögen. Auf der anderen Seite ist das Thema von Lost Song völlig anders als das von Piano No Mori [VIDEO].

Da letzter von einem emotionaleren Hintergrund ist, präsentiert das Leben von zwei jungen Menschen mit entgegengesetzten Leben. Aber am Ende haben sie das gleiche Ziel und schaffen es, sich durch Musik zu verbinden.

Lost Song wird in einer mittelalterlichen Umgebung gezeigt, in der Rin und Finis, die Protagonisten, beispiellose Kräfte durch das Lied gezeigt haben. Beide können die versteckten Elemente und Kräfte aufrufen, die für Gut oder Böse genutzt werden können.

Perfekte Kombination

Die Serie kombiniert mittelalterliche Fantasie [VIDEO] mit magischer Kraft, die durch die Songs inszeniert wird. Zusätzlich zu einem Hauch von Spannung und etwas Komik, die es zu einer kompletten Serie macht. Die Realität, die Finis und Rin reflektieren, wird uns dazu bringen, die Geschichte bis zum Ende zu sehen. Selbst ihre unverständlichen Dialoge werden uns den Faden der Geschichte verlieren lassen, also müssen wir uns auf die Fakten konzentrieren.

Der Spaß der Handlung ist, dass es dich mit einer Welt verbindet, in der alles mit Liedern gelöst werden kann. Trenne dich von der Realität, die du jeden Tag lebst und weg von den Problemen. Obwohl es für Momente verwirrend sein kann, lässt es Sie am Ende aufregende, traurige, lustige und emotionale Momente erleben. Widersprüche, die nur du lösen kannst, indem du diesen phänomenalen Anime würdest.