Wiederum bringt das japanische Fernsehen eine neue Serie, um die Fans des Anime zu unterhalten. Viele von uns mögen sie vielleicht nicht sofort genießen, aber sicher ist, dass wir es irgendwann sehen werden. Vor allem, weil das Genre Comedy-Romantik ist [VIDEO], glaube ich nicht, dass es einen Menschen gibt, der dieser Kombination widerstehen kann. Meine Schwester, mein Schriftsteller wird im Oktober auf japanischen Kanälen ausgestrahlt. Der Monat, in dem seine Premiere stattfinden wird, also müsst ihr aufmerksam sein, um sein erstes Kapitel zu genießen.

Die offizielle Website der Serie begann letzten Mittwoch ihre Werbekampagne und kündigte ihre Veröffentlichung an.

Sie zeigt im Voraus das Lied an, das die der Serie entsprechende Eröffnung begleiten wird.

Details seiner Premiere

Die Premiere dieser fabelhaften Serie wird am 10. Oktober stattfinden, natürlich nur in Japan. Wenn du einer der Charaktere bist, die von den Kanälen aus diesem Land profitieren, kannst du die Premiere über die KBS-Kanäle Kyoto, Tokyo Mx, Sun TV und AT-X verfolgen. Aber wenn du es an diesem Tag nicht sehen kannst, bieten dir andere Kanäle ein anderes Veröffentlichungsdatum. So die Übertragung des ersten Kapitels der Serie am 11. Oktober auf TV Kyushu und am nächsten Tag durch BS11.

Die Serie wird aus 10 kompletten Folgen bestehen, die ihr nicht nur im Fernsehen, sondern auch über Blu-ray und DVD sehen könnt. Das sind Informationen, die von der offiziellen Website der Serie offenbaren, dass der Verkauf von diesem im Monat Dezember beginnt.

Geplante Erscheinungstermine sind vom Dezember bis zum Monat April nächsten Jahres.

Handlung der Geschichte

Die Entwicklung desgleichen geschieht in der Umgebung eines Mädchens namens Suzuka Nagami, die die junge Schwester von Yu Nagami [VIDEO] ist. Nagami ist eine hübsche junge Schülerin der dritten Klasse, sie hat auch gute Noten und ist Präsidentin der Fachschaft. Dieses Mädchen schrieb einen Roman über eine kleine Schwester, die ihren älteren Bruder sehr liebte. Ein Thema, das ihre Beziehung mit ihrem älteren Bruder beschrieb, ein Thema, das sie einen großen Preis gewinnen ließ.

Suzuka Nagami möchte nicht diejenige sein, die den Preis erhält, also entscheidet sie sich unter den Brüdern dafür, wer ihn bekommt. Das wird der Autor der berühmten Geschichte, aber alles in der Theorie, denn in der Tat war es nicht so gewesen. Also nahm er einen neuen Namen an, der Chikai Towano sein wird, mit dem wird der Autor identifiziert, der dieses berühmte Werk entwickelt hat. In der Hoffnung, dass sie nicht entdeckt werden.