Viele dürften sich gefragt haben, was Iris Klein, die Mutter der Halbschwestern Daniela Katzenberger [VIDEO] und Jenny Frankhauser, auf Mallorca tun will. Für die Doku-Soap "Promis Privat" auf Sat1 ließ Iris nun die Katze aus dem Sack: Sie will mit einer Freundin auf Mallorca eine Eisdiele betreiben. Ihr Ehemann Peter Klein, der Stiefvater von Daniela und Jenny, will mit Malerarbeiten auf der Insel sein Geld verdienen. Und eigentlich machen Iris und Peter nach ihrer Auswanderung vor wenigen Wochen die ganz typischen Anfängerfehler: Sie haben sich zunächst einmal eine schicke Finca mit Pool und eigenem Tennisplatz gegönnt.

Verpasse keine News mehr Folge dem Fernsehen-Kanal

Kein Wunder, dass Daniela Katzenberger, laut ihrer Mutter, große Sorgen hat, dass die beiden auf Mallorca mit ihren Vorhaben scheitern könnten. Auf der anderen Seite ist Iris eine erfahrene Gastronomin und dürfte mit einer Eisdiele samt Geschäftspartnerin nicht unbedingt überfordert sein.

Und Peter hat kurz nach der Ankunft auf der Insel schon mal den Auftrag 900 Quadratmeter zu streichen.

Daniela Katzenberger im VOX Adventskalender

Aktuell gibt es von der beliebtesten Auswanderer-Doku-Soap "Goodbye Deutschland" für alle Freunde der Serie einen ganz besonderen Adventskalender. Jeden Tag verbirgt sich hinter einem virtuellen Türchen Highlights oder Updates von Auswanderern, die schon seit vielen Jahren begleitet werden. Hinter dem achten Türchen geht es um Daniela Katzenberger und da schaut "Goodbye Deutschland" auf die Anfänge der Kultblondine. In kleinen Clips ist zu sehen, wie Daniele mit ihren auf die Stirn tätowierten Augenbrauen in Amerika auf Highheels zum Anwesen von Hugh Hefner stöckelt, um sich bei ihm für den Playboy zu bewerben. Eigentlich eine völlig bizarre Situation, denn bis heute gibt es Daniela zwar mit tiefem Ausschnitt, aber doch niemals völlig hüllenlos.

Was für ein Glück für Daniela, dass das damals mit dem betagten Playboy-Chef nicht geklappt hat. Oder auch was für ein Glück für Hugh, der zu Lebzeiten mit Daniela wohl sein blaues Wunder erlebt hätte.

Hier der Kalender (kleiner Tipp für Fans von Promi Big Brother: Hinter Türchen Nummer 6 findet sich Ronald Schill, der eine Schönheits-OP hinter sich hat):

Dschungelkönigin Jenny Frankhauser bleibt allein zurück

Was bei "Promis Privat" sehr ans Herz ging, war die Situation von Jenny Frankhauser. Sie muss ja immer noch mit dem frühen Tod ihres Vaters vor rund 1,5 Jahren fertig werden, das einst so enge Verhältnis zu Schwester Daniela ist seitdem ebenfalls zerrüttet [VIDEO] und nun hat auch noch die Mutter Deutschland verlassen. Dabei hat Jenny immer viel Zeit mit ihrer Mutter verbracht. Das ist nun vorbei und Jenny kämpft vor der Kamera beim Abschied immer wieder mit den Tränen. Glücklicherweise lebt Jenny in einem Haus mit ihren Großeltern und die sind ihr ein großer Trost. Ein weiterer großer Trost hat übrigens vier Beine, eine feuchte Nase und wunderschöne Augen: Hündin Priscilla, die Jenny über alles liebt.