Freuden von Reality-TV ist Evelyn Burdecki wohl bekannt und sie wird wegen ihrer extremen Unterhaltsamkeit von vielen geschätzt. Während ihrer Teilnahme bei "Promi Big Brother" wurde sie "The Brain" getauft, weil Evelyn in ihrer urkomischen, naiven und tollpatschigen Art bei allen Gelegenheiten die Welt erklärt, das dürfte im Dschungel die reine Freude werden. Zwar wird Evelyn Burdecki schon seit einigen Wochen ganz heiß als mögliche Kandidatin vom Dschungelcamp 2019 gehandelt, doch gerade in der letzten Woche waren Zweifel an ihrer Teilnahme laut geworden.

Werbung
Werbung

Das Problem ist, dass RTL die Namen der Kandidaten erst kurz vor der Sendung offiziell bekannt gibt. Doch jetzt hat es, als Nebenprodukt der Verhaftung von Bastian Yotta, Informationen gegeben, die alle Fans von Evelyn jubeln lassen.

Dschungelcamp: Evelyn beim Trailer-Dreh?

Donnerstags war der als ganz heißer Dschungelcamp-Kandidat gehandelte Bastian Yotta bei seiner Einreise aus Amerika am Frankfurter Flughafen verhaftet worden und hatte einen Tag in einer Zelle verbracht.

Evelyn Burdecki wird wohl in den Dschungel gehen - Hier mit Willi Herren, der gerade für einen Skandal sorgt
Evelyn Burdecki wird wohl in den Dschungel gehen - Hier mit Willi Herren, der gerade für einen Skandal sorgt

Eine sehr unangenehme Erfahrung für einen Mann, der durch seinen extrem luxuriösen und protzigen Lebensstil bekannt ist. Yotta soll auf Kaution wieder freigekommen sein und durfte wohl Deutschland auch wieder verlassen. Die Kaution soll, laut BILD-Informationen, RTL bezahlt haben. Und zwar, weil am zweiten Dezemberwochenende in Köln der Trailer für das Dschungelcamp gedreht worden sein soll.

Was das mit Evelyn Burdecki zu tun hat? Nun, Evelyn lässt ihre Follower auf Instagram immer ganz ausführlich an ihren Unternehmungen in ihren Instagram-Storys teilhaben.

Werbung

Dort beschrieb sie am Samstag, dass sie in drei Städten wäre und eine davon war Köln. Während sie ausführlich berichtete, was sie in den anderen Städten zu tun hatte, erzählte die Quasselstrippe nichts über den Grund ihrer Fahrt nach Köln.

Doch es kommt noch besser: Am nächsten Morgen, Sonntag, zweiter Advent, freute sich Evelyn riesig über einen wunderschönen Adventskalender, den sie geschenkt bekommen habe. Und das war ein RTL-Adventskalender. Warum sollte sich Evelyn über diesen Kalender erst am zweiten Advent freuen, wenn sie ihn nicht gerade erst geschenkt bekommen hat?

Willi Herren mit bösem Rückfall

Bei "Promi Big Brother" war Evelyn der Grund, warum die damalige Freundin und jetzige Ehefrau von Willi Herren richtig sauer war. Jasmin Jennewein musste mithören, wie Evelyn und Willi unter der Bettdecke zu knutschen schienen. Nun soll Jasmin ihren Willi betrunken aus einer Strip-Bar geschleift haben und dabei soll die Gewalt so eskaliert sein, dass die Polizei eingeschaltet wurde und Jasmin im Krankenhaus behandelt wurde.

Werbung

Von der BILD um ein Statement gebeten, soll sich Willi Herren inzwischen öffentlich bei seiner Frau entschuldigt haben. Jasmin dagegen soll, Gerüchten zufolge, fordern, dass sich Willi einer Therapie unterzieht, ansonsten wolle sie die Scheidung. Ob sie das durchhält, dürfte fraglich sein, weil Partner von Süchtigen sich in der Regel in einer sogenannten Co-Abhängigkeit befinden. Sie suchen dann immer nur Hilfe für ihren Partner, anstatt Hilfe für sich selbst.

Werbung

Bei blaues-kreuz.de gibt es einen Selbsttest und Hilfeangebote für Betroffene.

Klick um mehr zu lesen und das Video anzuschauen