Es wird eine durchaus unterhaltsame Sendung werden, soviel kann an dieser Stelle schon einmal verraten werden. Der neue Bachelor Andrej Mangold macht eine hervorragende Figur, nicht nur äußerlich, sondern durch sein Verhalten. Kein Wunder, dass die Frauen völlig begeistert von ihm sind. Und Andrej scheint auch die Frauen sehr zu mögen, ebenfalls kein Wunder, denn die haben so manche Überraschung für den Bachelor auf Lager.

Aber auch RTL hat in diesem Jahr so manche Überraschung für die Zuschauer.

Werbung
Werbung

Einiges wurde geändert und hier sind die wichtigsten Neuerungen:

Der Start

So früh hat der Bachelor noch nie begonnen, die erste Folge wird schon am Mittwoch, 2. Januar ausgestrahlt.

Die Location

Erstmals spielt "Der Bachelor" in Mexico. Das ist natürlich ein Ort, der neugierig macht und auf ganz besondere Dates hoffen lässt.

Die erste Rose

Noch nie wurde die erste Rose so schnell vergeben, wie in diesem Jahr. Und die Glückliche schmiedet sofort Zukunftspläne, freut sich, dass sich es nicht weit hat, wenn sie mit dem Bachelor künftig leben will.

Frauke Ludowig leitet den Talk im Anschluss an jede Bachelor-Folge.
Frauke Ludowig leitet den Talk im Anschluss an jede Bachelor-Folge.

Andrej Mangold

Der aktuelle Bachelor ist ein exotischer Mann mit einem Schuss dunklem Blut in den Adern. Er ist Profi-Sportler, schon seine Mutter spielte Basketball und nahm ihn in der Tasche mit in die Sporthalle. Andrej ist aber auch Unternehmer und hat einen speziellen Kaugummi entwickelt. Auch der Humor kommt bei diesem Bachelor sicher nicht zu kurz, schließlich hat er einen Rekord aufgestellt, besonders viele Unterhosen in kürzester Zeit übereinander anzuziehen.

Werbung

Preview

Wer "TV Now" in der Premiumversion nutzt, kann die neuen Folgen immer schon samstags sehen.

Jetzt reden die Frauen

Was bei sich bei "Promi Big Brother" und dem Dschungelcamp als überaus erfolgreich erwiesen hat, ist das anschließende Lästern in einer fröhlichen Talk-Runde. Das wird es nun auch bei der neuen Bachelor-Staffel geben. Immer mittwochs im Anschluss an die Sendung geht es mit Frauke Ludowig rund und die Frauen können mal so richtig schön alles Geschehene den Bachelor und die Ladies analysieren.

Und dazu lädt sich Frauke Ludowig die Frauen ein, die dabei wirklich mitreden können, nämlich Kandidatinnen aus vergangenen Staffeln und ausgeschiedene Kandidatinnen der aktuellen Staffel. Das verspricht besonders interessant und amüsant zu werden. Es gibt allerdings einen Wermutstropfen: "Der Bachelor - Jetzt reden die Frauen!" gibt es nur im Stream bei TV Now.

Klick um mehr zu lesen und das Video anzuschauen